Erhalte einen gratis Deuter-Rucksack bei jeder Buchung mit Add-On - nur bis 29. Februar!

Belted Kingfisher

Galapagos Gürtelfischer

Die Galapagosinseln sind das südlichste Heim dieses Wintergasts

Informationen über Galapagos Gürtelfischer

Der Gürtelfischer ist ein Wintergast auf den Galápagos-Inseln, wo er aus Nordamerika einwandert! Es ist nicht ganz klar, wie die ersten Gürtelfischertypen ihren Weg nach Galápagos gefunden haben, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass eine kleine Gruppe auf ihrer Wanderung weit vom Kurs abgekommen ist und das Glück hatte, hier zu landen.

Die Galápagos-Inseln sind das südlichste aufgezeichnete Durchzugsgebiet für den Gürtelfischer, und so ist eine Sichtung auf dem Archipel für die meisten Vogelbeobachter eine Besonderheit! Obwohl die Population auf den Galápagos-Inseln nicht gut erforscht ist, scheint es, dass die Vögel nicht jeden Winter hierher kommen, obwohl der Grund dafür noch nicht bekannt ist.

Der Gürtelfischer hat das typische Aussehen eines Gürtelfischers, mit einem stämmigen Körper und einem langen, schweren Schnabel. Die Vögel sind etwa einen Meter lang und sitzen meist auf Ästen oder anderen geeigneten Aussichtspunkten in der Nähe des Wassers, wo sie nach Fischen nahe der Wasseroberfläche Ausschau halten. Sobald sie ein wahrscheinliches Ziel ausgemacht haben, stürzen sie sich mit einem Flügelschlag kopfüber ins Wasser, um ihre Beute zu fangen, zu der neben Fischen auch kleine Krebstiere und Insekten gehören.

Wenn Sie die Inseln zwischen Oktober und April besuchen, werden Ihre fachkundigen Galapatours-Reiseleiter nach Gürtelfischern Ausschau halten und Sie auf sie aufmerksam machen, wenn sie gesichtet werden. Wir hoffen, dass Sie Glück haben und diesen Vogel in seinem am südlichsten gelegenen Winterquartier sichten können!

Wissenswertes über Galapagos Gürtelfischer

Dies ist die einzige Art von Eisvogel, die es auf den Galapagosinseln gibt

Weibliche Gürtel Eisvögel sind einfarbiger als die Männchen

Gegurtete Eisvögel fliegen für den Winter Richtung Süden. Die auf den Galapagos-Inseln lebenden Gürtelfischer sind die südlichsten Migranten, die je registriert wurden

Obwohl ihre Ernährung hauptsächlich Fische und kleine Krebstiere sind, essem Belted Kingfishers auch Insekten, Reptilien und kleine Säugetiere

Bilder von Galapagos Gürtelfischer

Belted Kingfisher
Belted Kingfisher
Belted Kingfisher

Unsere Ausflüge zur Erkennung der Galapagos Gürtelfischer


2024 Viventura , eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Melanie

Ihr Kontakt

Melanie

Lernen Sie uns kennen!

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Melanie