Peru Bolivien Chile Rundreise 24 Tage | Viventura
xpbc

Peru Bolivien Chile Rundreise 24 Tage

3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste

Peru Bolivien Chile
24 TAGE, INKL. FLUG, 6-12 TEILNEHMER
2122 Bewertungen
Explorer

Teilen

Karte ansehen

24 TAGE, INKL. FLUG

2122 Bewertungen
Explorer
Die Highlights

3 Metropolen: Lima, La Paz, Santiago

Auf Inkapfaden nach Machu Picchu

Übernachtung bei Bauern am Titicacasee

Uyuni: Die größte Salzwüste der Erde

Viventura 'Plus' Erfahrung

Nazca-Rundflug inkl. Flughafensteuern

Kochkurs im Viventura-Büro

Ausflug zum Regenbogenberg optional buchbar

langsame Höhenanpassung

Möchten Sie einen guten Gesamteindruck vom Westen Südamerikas bekommen? Dann ist diese Rundreise genau das Richtige für Sie! Erleben Sie sowohl die Highlights in Peru, Bolivien und im Norden Chiles als auch unsere Geheimtipps abseits der Touristenpfade. Zwischen den beeindruckenden und trubeligen Metropolen Lima, La Paz und Santiago tauchen Sie immer wieder in die unberührte Natur der Andenländer ein, erkunden urige Dörfer, erleben die Tierwelt aus nächster Nähe und begegnen den Menschen auf Augenhöhe. Lernen Sie nicht nur die Geschichte der andinen Hochkulturen kennen, wie bei dem Flug über die mystischen Nazca-Linien oder der Wanderung auf Inkapfaden nach Machu Picchu. Erleben Sie auch den heutigen Alltag der Einheimischen aus verschiedenen Perspektiven, wie bei einem Besuch einer Schule oder der Übernachtung bei einer Bauernfamilie. Wüsten, Geysire, Nebelwälder, ein Volk auf schwimmenden Inseln… - die Vielfalt der Andenländer Peru, Bolivien und Chile wird Sie begeistern!

video

Bewertungen

Martina G. aus Hamburg
Peru Bolivien Chile
Explorer
Die Reise bleibt mir unvergessen: das Highlight in Peru war für mich die Tageswanderung zum sonnigen und fast menschenleeren Machu Picchu, dicht gefolgt vom Besuch der Uros am Titicaca-See. Die Salar de Uyuni in Bolivien hat mich sprachlos gemacht - einfach wunderschön und tatsächlich die perfekte Location für ein Picknick! Spätestens in Valparaiso, Chile muss wegen der unzähligen und fantastischen Graffitis eine neue Speicherkarte her. Die Hotels waren alle ganz gut und sauber. Die Gastgeber der kleineren Häuser waren unglaublich freundlich und hilfsbereit. Unser Reiseleiter Boris hat einen super Job gemacht - immer freundlich, relaxt und gut organisiert. Seine Restaurantempfehlungen haben immer meinen Geschmack getroffen. Spätestens als wir an Silvester eine Buspanne hatten und Boris innerhalb von 30min einen neuen Bus am Start hatte, war er unser Held! Chapeau und 1000 Dank - auch an VIVENTURA - für diese faszinierende und aufregende Reise!
Renate G.
Peru Bolivien Chile
Explorer
Super organisiert, wir haben uns schon zu Hause sehr gut betreut gefühlt. Und das dauerte die ganze Zeit an. Mein kurzfristiger Wunsch, während des Fluges vegetarische Kost zu bekommen ist erfüllt worden. Die Hotels alle sauber und gut geführt und komfortabel eingerichtet. Eins, von vielen, besonderen Erlebnissen war die Übernachtung in Capachica. Rogelio, der Reiseleiter hatte alles und alle gut im Griff , besonders die Situation in Bolivien hat er und vermutlich das gesamte Team sehr gut gelöst. An unserem zusätzlichen freien Tag in Cusco hat er einen optionalen Ausflug nach Pisaq angeboten, der sich gelohnt hat. Bravo! Die gesamte Reise war für uns, fast nicht mehr zu übertreffen, ich habe lediglich einen kleinen Kritikpunkt bzgl. der Angaben in der Reisebeschreibung: wir haben keine Dollar gebraucht. Nun haben wir noch einiges zu tun all die Eindrücke, fantastischen Bilder und die vielen Fotos zu verarbeiten.
Heinz Jenni aus Lachen
Peru Bolivien Chile
Explorer
Es war eine tolle Reise, viel gesehen, viel erlebt und wir waren jederzeit bestens betreut trotz politischen Wirren in Bolivien und Chile. Wir haben uns jederzeit sicher und wohlbehütet gefühlt. Danke an unseren Reiseleiter Rogelio der uns immer mit viel Insiderwissen auf die Besonderheiten in den bereisten Ländern vorbereitet hat. Meine Highlights waren die Wüste mit den Geysiren auf 5000m und die Flamingo-Lagunen. Die Unterkünfte entsprachen den Unterlagen, waren sauber und das Personal sehr herzlich und zuvorkommend. Ich kann diese Reise jedem empfehlen, der mehr als nur die Bilderbuch Motive sehen und erleben will.
Josef Müller aus Willisau
Peru Bolivien Chile
Explorer
Die Reise nach Peru, Bolivien und Chile hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Wir besuchten zum ersten Mal Südamerika und waren überrascht von der Vielfalt der wunderschönen Landschaften, von den lebendigen Städten und der zuvorkommenden Bevölkerung. Jeden Tag gab es Neues zu entdecken, jeder Tag war angefüllt mit neuen Eindrücken, neuen Höhepunkten. Nach dem Besuch der Ballestas-Inseln, dem Überfliegen der geheimnisvollen Nasca-Linien und dem weltberühmten Blick hinunter vom Sonnentor auf Macchu Picchu glaubten wir uns am Ziel (unserer Träume). Was aber dann in La Paz, am Salar de Uyuni, im Steintal der Siloni-Wüste, an den Lagunen des Altiplanos und in Valparaiso in Chile folgte, war nicht minder eindrücklich. Trotz der durch die Unruhen in Peru, Bolivien und Chile verursachten Anpassungen des Reiseablaufes hatten wir nie das Gefühl, etwas verpasst zu haben, die Alternativen waren für uns ebenso wertvoll. Unser einheimischer Führer Rogelio - geboren am Titicacasee - verstand es ausgezeichnet, uns zeitgerecht und in perfektem Deutsch die nötigen Informationen zu geben. Er reagierte gelassen auf die Änderungen des Programms und führte uns sicher durch diese einmalige Andenwelt. Die Unterkünfte waren durchwegs angenehm und sauber. Wir haben uns in den kleineren Pensionen sehr wohl gefühlt, die Nähe zum Land und den Leuten erlebten wir so viel besser als in den grossen internationalen Hotels. Viventura hat uns mit diesem Reiseprogramm vollends überzeugt - ganz herzlichen Dank! Josef und Theres Müller-Wiprächtiger
Wolfgang Heinrich K.
Peru Bolivien Chile
Explorer
Eine Reise, bei der sich ein Höhepunkt an den nächsten reiht (Ballestas Inseln, Nazca, Arequipa, Cuzco, Machu Picchu, Titicacasee, La Paz, Salzwüste, Santiago, Iguazu, aber auch die fremde Kultur, die Wanderung auf dem Inkatrail und nicht zuletzt die lustige Pisco-Verkostung). Die Teilnehmer der Reise haben sich gut verstanden. Ein großes Lob und herzlicher Dank gebührt unserem Reiseleiter Omar, der sehr kompetent und fürsorglich zum Erfolg der Reise beigetragen hat.
Melanie
Ihr Kontakt
Melanie
Rufen Sie jetzt an
030 6167558-0
wochentags 8-19 Uhr
Melanie