Chile Patagonien Argentinien Rundreise | Viventura
ccar

Chile Patagonien Argentinien Rundreise

von Wüsten und Gletschern

Chile Patagonien Argentinien
19 TAGE, INKL. FLUG, 6-12 TEILNEHMER
349 Bewertungen
viComfort

Teilen

Karte ansehen

19 TAGE, INKL. FLUG

349 Bewertungen
viComfort
Die Highlights

Atacama Wüste inkl. Geysire El Tatio

Santiago & Küstenstadt Valparaíso

Torres del Paine Nationalpark

Buenos Aires inkl. Tangoshow

Viventura 'Plus' Erfahrung

Besuch einer Bauernfamilie in der Atacama-Wüste

Übernachtung im Torres del Paine Nationalpark

Tagesbootsfahrt zum Perito Moreno Gletscher

Bootsfahrt auf dem Beagle Kanal

Die Mischung machts: Besuchen Sie mit uns das Beste aus Chile und Argentinien in nur 19 Tagen! Im Norden Chiles wandern Sie auf Sanddünen, erleben die El Tatio Geysiere und erkunden die trockene und farblich faszinierende Atacama-Wüste. Über die Metropole Santiago de Chile und den bunten Küstenort Valparaíso geht es in den Süden zu den gigantischen Gletschern Patagoniens. Im Nationalpark Torres del Paine fotografieren Sie Gletscher, vom Wind geformte Felsformationen und Guanako Herden. Am 'Ende der Welt' in Ushuaia, erkunden Sie den Feuerland-Nationalpark und treffen auf eine Magellan-Pinguinkolonie am Beagle Kanal. Zum Abschluss lernen wir in Buenos Aires den argentinischen Tango kennen. Entdecken Sie mit uns die Kontraste beider Länder! 

video

Bewertungen

Birgit B.
Chile Patagonien Argentinien
viComfort
Eine außergewöhnliche, eindrucksvolle Reise von der Wüste bis zu den Gletschern ... Die Atacama-Wüste und der Torres del Paine-Nationalpark waren ein einmaliges Naturerlebnis. Die Städtetouren haben ebenfalls einen guten ersten Eindruck in das Leben und die kulturelle Vielfalt des Landes geben können. Die Reise war im Vorfeld perfekt organisiert. Wir waren in sehr schönen Hotels, mit sehr aufmerksamen und freundlichem Personal untergebracht. Die lokalen Tour Guides vor Ort waren ebenfalls alle super, sehr freundlich und haben uns ausführlich über die jeweilige location informiert. Unser Reiseleiter Maximiliano hat uns die ganze Reise über bestens betreut und informiert. Auch hat alles - vom Hotel Check-in über die Bus-Transfers, Ausflüge, Flüge, etc. - immer absolut reibungslos funktioniert. Als wir wegen der Corona-Krise die Reise leider vorzeitig abbrechen mussten, hat das ganze viventura-Team eine Riesenleistung vollbracht, dass wir alle wieder schnell und reibungslos nach Hause kommen konnten. Vielen Dank an alle dafür. Das war sicherlich nicht meine letzte Reise mit Viventura. Ich kann Viventura mit bestem Gewissen empfehlen. Daumen hoch, I like :-) und ich komme wieder!!!
Achim B.
Chile Patagonien Argentinien
viComfort
Diese Reise bietete einen Höhepunkt nach dem nächsten. Von überweltigenden Landschaften auf über 4000 Meter im Norden mit einem vorher von mir nicht gesehenem blauem Himmel zu dem einzigartigen Blau der Gletscher im Sonnenlicht im Süden. Besonders schön für mich war das Gebirgsmassiv Torres del Paine. Das Ganze eingebettet in tolle Hotels fern ab vom Hotel-Ketten-Einerlei. Besonderen Dank an dieser Stelle gilt unserer Leitung Mehar (Maria). Habe selten eine so sym- und empatische Reiseleitung kennengelernt. Vielen Vielen Dank nochmals an Mehar!!!
Marco Frédéric Félix W. aus Mamer
Chile Patagonien Argentinien
viComfort
Eine tolle, unvergessliche Tour, welche unsere Erwartungen weit übertroffen hat. Die Reise beinhaltete viele Höhepunkte, wie die Atacama Wüste, Valparaiso, Torres de Paine, Patagonien, Perito Moreno, Feuerland, Ushuaia, die Pinguineninsel und vieles mehr. Das Wetter spielte vor allem mit und vor allem möchten wir unserem Guide Mauricio danken für seine liebevolle Einstellung, sein Wissen und seine professionelle Art und Weise Wissen zu vermitteln.
Claudia W. aus Weinheim
Chile Patagonien Argentinien
viComfort
Wir sind immer noch, 3 Wochen nach unserer Rückkehr, sehr beeindruckt von der Reise. Haben unglaublich viel gesehen und von den lokalen Guides viel Interessantes gehört. Riesen Glück hatten wir auch mit unserer Reiseleiterin! Michelle war einfach großartig. Es ist eine tolle, doch auch teilweise etwas anstrengende Tour. All die Eindrücke und herrlichen Bilder, die wir mit nach Hause genommen haben, waren alle Anstrengung wert. In jedem Fall können wir die Reise empfehlen! :-)
Sigurd Richard I.
Chile Patagonien Argentinien
viComfort
Wir durften eine super durchorganisierte und unvergessliche Reise mit vielen Highlights genießen. Über Santiago in die Höhen in der Atacama-Wüste, über Valparaiso in den Süden mit Magellanstraße, dem Nationalpark Torres del Paine und dem Gletscher Perito Moreno bis Ushuaia ans Ende der Welt. Dann die argentinische Metropole Buenos Aires und die Verlängerung mit Iguazu-Wasserfällen und Rio de Janeiro. Solch ein anspruchsvolles Programm mit einer Vielzahl von Flügen und Bustransfers konnten wir Dank unserem top Reiseleiter Mark mit seinen ausgleichenden und pragmatischen Fähigkeiten erfolgreich meistern. Mark, auch vielen Dank für deine sehr kompetente Vermittlung von Kultur, Geschichte und Flora. Ebenfalls vielen Dank an Reiseleiterin Paula, für die problemlose Aufnahme in deine Reisegruppe bei der Besichtigung der Iguazu-Wasserfälle und an Reiseleiterin Carla für die hervorragende Stadtführung durch das wunderschöne Rio de Janeiro und den aus erster Hand erhaltene Einblick in das tolle Land Brasilien.
Julia Drefs
Ihr Kontakt
Julia
Rufen Sie jetzt an
030 6167558-0
wochentags 8-19 Uhr
Julia Drefs