Pia Glacier

Entdecken Sie Patagonien mit Viventura

Am ende der Welt ganz oben bleiben

Es gibt keinen Grund, dem Sommer Lebewohl zu sagen - planen Sie eine Reise nach Patagonien von November bis Februar und verlängern Sie die Sommerzeit, indem Sie den Winter auf der Südhalbkugel verbringen.

Patagonien ist wie geschaffen für Abenteuer. Ob Trekkingtouren zu Gletschern, Kanufahrten durch spektakuläre Nationalparks wie dem Feuerland oder Wanderungen durch die atemberaubenden Landschaften am Ende der Welt.

Selbst ein Kurztrip kann bei all den Aktivitäten, die in Patagonien möglich sind, eine Menge bieten. Kreuzen Sie zwischen Argentinien und Chile oder machen Sie sogar einen Abstecher nach Brasilien. Tanzen Sie Tango in Buenos Aires, übernachten Sie in einer Berghütte im Torres del Paine Nationalpark oder entspannen Sie am Strand von Rio. Machen Sie das Beste aus Ihrem Winterurlaub und erleben Sie die Reise Ihres Lebens.

Hier finden Sie einen Überblick über unsere Reisen nach Patagonien.

Melanie

Ihr Kontakt

Melanie

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Melanie