View to Huayna Picchu

Wanderung zum Huayna Picchu oder zum Berg Machu Picchu.

Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf die Ruinen von Machu Picchu.

Sie haben die Möglichkeit im Anschluss an Ihren Besuch der Ruinen von Machu Picchu den Huayna Piccho oder Machu Picchu Berg zu besteigen. Anmerkung/Wichtig: Der Machu Picchu Berg ist höher gelegen als der Huayna Picchu daher braucht der Aufstieg länger ca. 2 - 2,5 Stunden. Bitte klären Sie mit Ihrem Reiseberater vorher ob Sie genügend Zeit haben auf dem Machu Pichu Berg zu steigen.

Wanderung zum Huayna Picchu Berg

View to Huayna Picchu
Berg Huayna Picchu

Haben Sie Lust auf mehr? Bei Buchung dieses Moduls haben Sie die Möglichkeit, den Berg Huayna Picchu (2.700m) oder den gegenüberliegenden Machu Picchu Berg (2,430 m) nach der Führung durch die Ruinen von Machu Picchu zu besteigen. Der Huayna Picchu ist ein eindrucksvoller, Zuckerhut-förmiger Berg, der im Hintergrund jeder Postkarte der Inkastätte Machu Picchu thront. Der gegenüberliegende Machu Picchu Berg ist weniger bekannt und hat deswegen auch weniger Besucher. Von der Spitze aus hat man die typische Postkartenaussicht auf die Ruinen und den Huayna Picchu Berg. Die Besteigung ist auf eine bestimmte Personenzahl pro Tag begrenzt, weshalb das Modul bereits im Voraus mit gebucht werden sollte. Die Verfügbarkeit kann erst nach verbindlichem Buchungsauftrag und Erhalt der persönlichen Daten (Passnummer etc) bestätigt werden.

Dauer der Wanderung hoch zum Huayna Picchu: Ca. 1.5 Stunden. Bitte schwindelfrei sein da man über steile Inkatreppen wandert.
Dauer der Wanderung hoch zum Machu Picchu Berg: ca. 2.5 Stunden. Man muss sehr fit sein um es in dieser Zeit bis hoch zur Spitze zu schaffen und dann wieder rechtzeitig von Aguas Calientes aus den Zug zurück zu nehmen.

Julia Drefs
Ihr Kontakt
Julia
Rufen Sie jetzt an
030 6167558-0
wochentags 8-19 Uhr
Julia Drefs