Patagonien
Highlights von Kap Hoorn bis Rio de Janeiro
ab 6.599 EUR
viComfort Rundreise: 22 Tage, inkl. Flüge, 6-15 Teilnehmer

Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viComfort Patagonien (26.01.18 - 15.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die gesamte Reise war ein Höhepunkt und ich denke so gerne daran zurück. Die vielen Eindrücke, die wir im Laufe der Tage gesammelt haben, von Land und Leuten, Geschichte und Gegenwart haben mich stark beeindruckt.

viComfort Patagonien (19.01.18 - 08.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war super organisiert, mehr geht in 3 Wochen nicht. Unser Reiseleiter Mauricio hat sich ausgezeichnet um die Gruppe gekümmert, nochmals vielen Dank. Höhepunkt waren die 4 Tage mit der Stella Australis, die Landgänge mit den Bergen, Gletschern, Pflanzen waren so beeindruckend und werden uns so unvergesslich bleiben. Im Torres de Paine wären wir gern länger geblieben. Iguazu war ein Erlebnis, Die Wasserfälle waren viel beeindruckender, wie so andere große Wasserfälle in Afrika. Punta Arenas muß man nicht unbedingt gesehen haben. Hotel Placa in Punta Arenas war "etwas museal", halt ein 100 Jahre altes Haus. Hotel Kapenke in Puerto Natales war eine Katastrophe, weil die Heizung nicht abgestellt werden konnte, trotz geöffneter Fenster tropische Temperaturen im Zimmer und starker Gasgeruch auf dem Flur. Die restlichen Unterkünfte waren für Südamerika o.k. .

Anm. viventura: Wir werden mit den Besitzern des Hotel Kapenke sprechen, damit sich diese Situation nicht wiederholt.


viComfort Patagonien (09.02.18 - 01.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war echt toll. Mit einem sehr guten Reiseleiter Mauricio. Nur das Hotel an den Iguazu Wasserfällen ist nicht unbedingt weiter zu empfehlen.

Anm. viventura: Bei dem Hotel handelte es sich um ein Ausweichhotel, welches wir nicht weiter verwenden werden. Die Gruppe wurde entschädigt.


 

viComfort Patagonien (09.02.18 - 01.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine unvergessliche Reise, die wir in einer sehr angenehmen Reisegruppe mit einem super Reiseleiter genießen konnten. Höhepunkte der Reise waren die Fahrt mit der Stella Australis, der NP Torres del Paine, der Perito Moreno Gletscher und natürlich die Iguazu-Wasserfälle.

viComfort Patagonien (09.02.18 - 01.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war wunderschön und sehr erlebnisreich. Wir hatten mit Mauricio einen tollen Reiseleiter, der sich bestens um uns gekümmert hat und sehr kompetent die Schönheit und Vielfalt der besuchten Länder vermittelt hat. Die Organisation war sehr gut und wenn mal ein Problem auftrat fand Mauricio schnell eine gute Lösung. Die fröhliche und positive Art von Mauricio prägte die gute und herzliche Stimmung in der Gruppe während der gesamten Reise. Vielen Dank für alles Mauricio !

viComfort Patagonien (09.02.18 - 01.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Eine herrliche Reise - genau nach unseren Erwartungen mit vielen Höhepunkten vom ersten Tag an. Unser Reiseleiter Mauricio war ein Guide der Premiumklasse auf allen Gebieten - Vielen Dank! Ein Wermutstropfen war die unzumutbare Unterkunft im Rainforest Hotel Selva Iguazu
Kommentar viventura: Es freut uns, dass du eine tolle Reise hattest! Wir bedauern sehr, dass die besagte Unterkunft nicht zufriedenstellend war. Wir werden diese künftig nicht mehr anbieten und haben den Mangel bereits kompensiert. 


viComfort Patagonien (26.01.18 - 15.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise ist mit sehr viel Fahren verbunden, Flugzeug, Bus, Schiff. Der erste Teil ist nicht sehr aufregend, was aber ab Punto Arenas mehr als wett gemacht wird. Die Wasserfälle sind grandios und wären eine eigene Reise wert! Der Karneval in Rio sehenswert, nicht nur im Sambodrom. Die Gletscher sind beeindruckend, ebenso die Torres del Paine. Für mich als Naturliebhaber eine wunderschöne Reise. Sehr netter und kompetenter Reiseleiter, der viel zu erzählen hatte, aber auch menschlich eine "1" verdiente! Man muss sich auf jedes Wetter vorbereiten, einschliesslich überschwemmte Flüsse. Die Unterkünfte z.T. einfach, aber Landschaft und Umständen angemessen. Mit einer erfreulichen, anregenden und kameradschaftlichen Crew ein Erlebnis fürs Leben!!! Hellmut

viComfort Patagonien (26.01.18 - 15.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Uns hat die Reise super gefallen. In kompakter Form lernten wir viele Highlights Südamerikas kennen. Hervorzuheben sind dabei Ushuaia, die südlichste Stadt der Welt, die Kreuzfahrt um Kap Horn, die Nationalparks, die Gletscher, die Iguaz- Wasserfälle und natürlich das wunderbar gelegene Rio mit dem Carneval und der Copacabana. All diese Höhepunkte erlebten wir gemeinsam in einer wunderbaren Reisegruppe mit unserem wunderbaren Reiseleiter Max. Er hat uns mit Leidenschaft die faszinierende Schönheit seines Kontinents vermittelt. Danke Max und danke Viventura!!!

viComfort Patagonien (26.01.18 - 15.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Reiseleiter war Spitze

 

viComfort Patagonien (19.01.18 - 08.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise hat unsere Erwartungen voll erfüllt. Wir konnten unter der kompetenten und umsichtigen Reiseleitung Mauricios und in einer netten, harmonischen Reisegruppe Vielfalt, Schönheit und Einzigartigkeiten von Natur und Kultur Südamerikas erleben. Die Reise hat uns bereichert und wir können sie weiter empfehlen.

1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  Carolin Niermann
Carolin Niermann
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  08.03.18
Dieter Jürgen S.

Die Reise war wunderschön und sehr erlebnisreich. Wir hatten mit Mauricio einen tollen Reiseleiter, der sich bestens um uns gekümmert hat und sehr kompetent die 
Reisebericht
viventura
28.02.18
Live aus Südamerika

Heute verabschieden wir uns von dieser schönen Reise und von Rio mit sehr schönem Wetter.
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...