Ecuador Galapagos
Die Top-Highlights
ab 3.799 EUR
viExplorer Rundreise: 20 Tage, inkl. Flüge, 6-15 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viExplorer Ecuador Galapagos (07.08.17 - 26.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise nach Ecuador und zu den Galapagos Inseln hat meine Erwartungen voll erfüllt. Besonders gefallen hat mir die aktive Gestaltung der Reise durch mehrere Wanderungen, wie zur Berghütte am Cotopaxi, die Wanderungen im Nebelwald oder die Wanderung zur Schutzhütte des Chimborazo. Aber auch der Besuch der Städte mit ihren unterschiedlichen Kulturen und Märkten war sehr interessant. Höhepunkt waren für mich die Galapagosinseln mit der vielfältigen Tierwelt. Besonders loben möchte ich den Reiseleiter Eddy, der fachlich sehr kompetent ist, sich vorbildlich um die Reiseteilnehmer gekümmert hat und für einen reibungslosen und angenehmen Ablauf der Reise sorgte.

viExplorer Ecuador Galapagos (07.08.17 - 26.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es ware eine rundum gelungene Naturreise. In Ecuador waren meine Highlights der Cotopaxi sowie der Chimborazo - natürlich darf der Dschungel auf keinen Fall vergessen werden. Das Top-Highlight der Reise waren die Galapagos Inseln. Durch das sonnige Wetter konnte man die Tiere dort perfekt sehen. Auch die Schnorchel-Ausflüge waren für mich ein besonderes Erlebnis. Unser Reiseleiter Eddy hat uns bei der Reise perfekt geführt. Durch sein großes Wissen konnte er uns jede Frage beantworten. Man fühlte sich bei der Reise rundum wohl. Für alle, die Natur lieben ist diese Reise eine klare Empfehlung.

viExplorer Ecuador Galapagos (07.08.17 - 26.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war großartig. Fantastische Natur, tolle Exkursionen und ein aufopferungsvoller Reiseleiter, der diese Tour zum Erfolg werden ließ. Eddys Wissen ist enorm – frag Eddy hieß es schon bald, wenn etwas unklar war. Mittels Sachverstand, Charme und Erfahrung konnte er fast jede Frage beantworten. Mit seiner Frau als Busfahrerin hatten wir ein unschlagbares Team an unserer Seite! Die Unterkünfte waren ordentlich und sauber. Man musste sich aber auch bewusst sein, wo man sich befand. Natürlich bleiben im Regenwald in einer Eco-Logde kleine Mitbewohner nicht aus. Und Insektizide kamen für uns nicht in Frage. Wenn man ein Land wie Ecuador in 18 vollen Tagen erkunden will, muss man kleinere Einschränkungen in Kauf nehmen. Intensive „Forschungen“ können bei dem Zeitplan nicht erfolgen. Und in einer 15-köpfigen Reisegruppe sind Einschränkungen normal. Trotzdem fanden wir, war es eine gelungene Mischung aus Naturbeobachtungen, Wissensvermittlung und auch individueller Freizeit (z.B. Kaffeetrinken in Cuenca). Auf Galapagos war allerdings etwas zu viel Freizeit vorhanden. Wir waren bereits an einigen Tagen am frühen Nachmittag von den Ausflügen zurück und obwohl die Ortschaften recht nett anzuschauen sind, hätten wir gern in den Ausflügen mehr Zeit für Naturbeobachtungen gehabt. Alle organisierten Termine und Veranstaltungen klappten perfekt. Ein besonderes Lob nochmals an Eddy, der uns 3 Wochen lang begleitete und uns viel über Land und Leute berichtete.

 

viExplorer Ecuador Galapagos (07.08.17 - 26.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Ein sehr vielfältiges Land, die Reise war durch das volle Programm sehr anspruchsvoll. Die Wanderung am Chimborazo sowie der Besuch der Galapagos-Inseln waren besondere Höhepunkte. Die Unterkünfte waren teilweise sehr ursprünglich und wenig annehmlich. Der Reiseleiter war sehr engagiert und verfügte über ein großes Wissen im Bereich Natur.

 

viExplorer Ecuador Galapagos (07.08.17 - 26.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Die Reise insgesamt bewerte ich als gelungen ! Hotels könnten besser sein, besonders das letzte "Verde Azul". Die Arbeit vom Leiter Eddy Robalino war ausgezeichnet, er war ein Glücksfall einfach! Hoffentlich, "Viventura " weiß das zu schätzen.

 

viExplorer Ecuador Galapagos (24.07.17 - 12.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war gut organisiert und wurde von unserem Reiseleiter Washington ohne Komplikationen, Wartezeiten oder Hektik durchgeführt. Bestens waren auch seine Kenntnisse von der Tier- und Pflanzenwelt sowie sein gutes Deutsch. Die Reise hat uns sehr gut gefallen, da sie sehr abwechslungsreich war und aus vielen unterschiedlichsten Höhepunkten bestand. Der Aufenthalt im Dschungel und auf den Galapagosinseln war für uns etwas ganz Besonderes.

 

viExplorer Ecuador Galapagos (24.07.17 - 12.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Umfassende und informative Rundreise mit guter Reiseleitung, sowie sozialem und ökologischem Touch.

 

viExplorer Ecuador Galapagos (24.07.17 - 12.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Die Reise war gut organisiert. Unser Reiseleiter war sehr kompetent und konnte über Land und Leute sehr gut Auskunft geben. Seine Erklärungen waren interessant und ausführlich. Die Unterkünfte haben mir sehr gut gefallen, meistens kleine Hotels mit Charm.

viExplorer Ecuador Galapagos (24.07.17 - 12.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Besondere Höhepunkte waren für mich die Touren zum Cotopaxi und zum Chimborazo, sowie der Aufenthalt auf den Galapagos-Inseln. Die Reise war dicht gedrängt, sodass zum Erholen keine Zeit blieb, was ich nicht bedauere, da ich wirklich etwas von dem Land und seiner Vielfalt sehen wollte. Die Unterkünfte waren im Allgemeinen passabel, die Betreuung vor dem Reisestart informativ und der Reiseleiter kompetent.

viExplorer Ecuador Galapagos (24.07.17 - 12.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Für uns waren Höhepunkte die Stadt Guayaquil, der Besuch des Dorfes im Regenwald, die verschiedenen Märkte und natürlich die Tierwelt auf den Galapagosinseln.

1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  Kristina Kunkel
Kristina Kunkel
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  20.06.17
Reinhold Heinrich T.

Diese Rundreise war sehr abwechslungsreich. Die Wanderungen zu den Hütten der Vulkane emotionale Höhepunkte. Auch die Galapagos Insel mit den vielen Erlebnissen, z.B. den zutraulichen 
Reisebericht
viventura Insel Plaza
23.08.17
Live aus Südamerika

Per Boot ging es am Morgen auf die Insel Plaza. Bei einem Rundgang über die Insel entdeckten wir kleine Meerechsen, Gabelschwanzmöwen und Petrels sowie Landleguane. 
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...