Brasilien
Die Höhepunkte Brasiliens auf einer Reise
ab 4.399 EUR
viComfort Rundreise: 20 Tage, inkl. Flüge, 6-14 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viComfort Brasilien (14.08.17 - 02.09.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
3 5
Die Tour eignet sich gut für einen allgemeinen Überblick in Brasilien. Für spezielle Naturbeobachtungen ist sie nur bedingt geeignet. Dazu ist der Aufenthalt im Pantanal zu kurz! Eine Verlängerung im Pantananal wäre mit Verzicht auf Paraty sehr leicht möglich, der Ort und die Umgebung ist zwar sehr schön aber mit 3 aktiven Atomkraftwerken in der Nähe und der langen Busfahrt verzichtbar! Die Reiseleiter waren zum Teil sehr kompetent, was man von den Guides, die von den Lodges zur Verfügung gestellten wurden nicht immer behaupten kann. Die Reisegruppe bestand aus sehr netten Leuten mit denen ich jederzeit wieder verreisen würde.
Kommentar viventura: Die Reise ist auf die Wünsche möglichst vieler viventura-Kunden ausgelegt. So wäre für andere der Aufenthalt im Pantanal ggf. zu lange und Paraty würde vermisst werden. Wir bauen hier auf Erfahrungswerte und Feedbacks unserer Reisenden. Die Guides in den sorgfältig ausgesuchten Lodges, können wir leider nicht selbst schulen, wie wir es mit unseren Reiseleitern machen.


 

viComfort Brasilien (14.08.17 - 02.09.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Die Reise ist sehr abwechslungsreich, es ist alles dabei: Wildnis, Einsamkeit und grandiose Naturerlebnisse sowie als Kontrast dazu Großstadtflair. Ein besonderer Höhepunkt sind sicher die Iguazu Wasserfälle. Die Unterkünfte waren grundsätzlich sehr gut, die Reiseleiter waren je nach Reiseabschnitt sehr verschieden. Mal gab es gute, interessante Informationen, einmal fast keine und einmal zu viel unnötige Info...

 

viComfort Brasilien (14.08.17 - 02.09.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Diese Bewertung gebe ich auch im Namen meiner 3 Mitreisenden ab. Gleich vorweg die Zusammenfassung: Diese Reise ist perfekt geeignet, in kürzester Zeit die Highlights Brasiliens kennenzulernen. Wir können die Reise mit glatten 5* sehr empfehlen. Jetzt zu den Details: • Betreuung vor der Reise: bestens (7* - danke Marcel!) • Preis/Leistung: speziell für Frühbucher ok • Programm: abwechslungsreich und auch für uns ältere Semester wenig anstrengend, wenn man von klimabedingten Rahmenbedingungen absieht (teilweise heiß bei hoher Luftfeuchtigkeit) • Höhepunkte: eigentlich alles, wobei uns die Iguazu-Fälle und die Tierwelt besonders beeindruckten. Ganz speziell wirkte das Konzert in der Amazonasoper in Manaus. • Flüge mit LATAM: ganz ok, wobei 2 Umsteigverbindungen zeitlich knapp waren. • Unterkünfte: akzeptabel (Lodges) bis sehr gut • Inkludierte Verpflegung: gut bis sehr gut, zumeist in Buffetform • Die 4 örtlichen Reiseleiter können wir nur loben! Auch unser Dolmetsch im Pantanal erwies sich als nett. • Wetter: fast durchwegs schön – super gemacht Viventura ;) • Danke allen Mitreisenden, die sich als unkomplizierte Begleitung erwiesen. 10 Deutsche und (wir) 4 Österreicher konnten ein gutes Team bilden…

 

viComfort Brasilien (31.07.17 - 19.08.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Die Reise war sehr vielfältig und interessant, die Unterkünfte gut und wir haben viele Tiere gesehen. Die Reiseleiter waren mehrheitlich nicht gut, vor allem derjenige bei den Iguazu Wasserfällen hat rein gar nichts erläutert. Die beste Reiseleiterin war Monika in Parati und Rio. Die Flugorganisation war unbefriedigend weil die Umsteigezeiten zu kurz waren und wir so einmal den Anschluss verpasst und mehrmals total hetzen mussten. Auf den Langstreckenflügen waren keine Sitzplätze für uns reserviert und es wurde uns nicht mitgeteilt, dass wir uns selbst einchecken sollten.
Kommentar viventura: Wir bedauern die persönlich schlechten Erfahrungen mit den Reiseleitern, können aber versichern, dass die Feedbacks unsere Kunden zu diesen zumeist gut ausfallen. Wir planen die Flüge ein Jahr im Voraus mit genug Umsteigezeit, leider ändert die Airline manchmal kurzfristig die Flüge (Ausnahme) und wir können dies nicht mehr beeinflussen. Gerne können bei uns auf Anfrage im Vorfeld Sitzplätze reserviert werden! Eine Verwunderung über einen Check-in in Eigeninitative auf dem Rückflug hören wir zum ersten Mal und hielten den Hinweis nicht für nötig.

 


 

viComfort Brasilien (22.05.17 - 10.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise gibt einen wunderbaren Überblick über die verschiedenen Landschaften Brasiliens - nicht über alle (was auch nicht zu schaffen wäre)! Die 5 Stationen kamen uns vor wie 5 verschiedene Urlaube! Unsere Guides waren ein Volltreffer und wir hatten immer ein Spezialist für sein Region dabei! Wir haben nicht nur landschaftlich viel gesehen, sondern auch viel über das Land, die Kulturen, die Einheimischen, die Natur, etc. gelernt! Klasse! Wie man auch aus unserem Reisebericht lesen kann, war es ein traumhafter Urlaub!!!!

 

viComfort Brasilien (22.05.17 - 10.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Für uns waren der Amazonas, der Regenwald, die Fahrten mit dem Kanu, der Besuch der Einheimischen und das Schwimmen mit den Rosa Delfinen ein Highlight. Hauptattraktion waren der Besuch der Iguazu-Wasserfälle auf der argentinischen und der brasilianischen Seite und das I - Tüpfelchen der Hubschrauberflug über die Fälle! Auch das Pantanal, Paraty und Rio waren super. Erich (Amazonas), Paulo (Iguazu) und Ralf waren sehr kompetente Reiseleiter. Alle Unterkünfte (Lodges) waren gut und die Stadthotels sehr gut.

viComfort Brasilien (31.10.16 - 19.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Gutes, abwechslungsreiches Programm, weder Natur noch Kultur kamen zu kurz. Ein Höhepunkt waren die beeindruckenden Wasserfälle von Iguazu, Wanderung und Bootsfahrt waren spitze! Regenwald und Pantanal warteten mit einer Vielzahl an Tieren (besonders Vögel) auf und wer konnte schon mit Flussdelfinen baden? Die Unterkünfte waren alle gut, die lokalen Guides fachlich zum großen Teil sehr kompetent. Eine rundum gelungene Reise! Ganz kleine Kritik: Es war meine vierte viventura-Reise, erstmals ohne ständigen Reiseleiter. Das kann, z.B. bei Flugverspätung zum Problem werden, wenn die Gruppe an einem Umsteigeflughafen strandet. Ist uns aber nicht passiert. Wünschenswert wären zudem Kontaktinfos zu den lokalen Guides (fehlten im Reisebüchlein). Negativ fand ich den Tausch der letzten Tage in Rio und Paraty. Dadurch fehlte ein halber Tag Rio, zudem war der Bus für die recht lange Fahrt nicht in gutem Zustand. Das aber wirklich nur als kleine Anmerkungen, der Gesamteindruck der Reise ist POSITIV!

viComfort Brasilien (19.09.16 - 08.10.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine supertolle, ja fantastische Reise - so vielfältige und durchweg beeindruckende Erlebnisse! Jedes einzelne Ziel war ein Höhepunkt für sich und auf seine Weise faszinierend. Das gigantischste Naturschauspiel boten dabei die Iguaçu-Wasserfälle. Die lokalen Guides lieferten viele spannende Hintergrundinformationen, ein besonderes Plus war jedoch die Begleitung der gesamten Reise durch Nicolas! 

viComfort Brasilien (11.07.16 - 30.07.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war für uns eine sehr schöne Reise, welche uns noch lange in Erinnerung bleiben wird. Alles während unserer Tour hat bestens geklappt, alle Flüge, Reiseleiter, Hotels waren einwandfrei organisiert und man konnte sich voll und ganz auf die Eindrücke der verschiedenen Gegenden Brasiliens konzentrieren. Die Highlights für uns waren sicherlich der Amazonas mit seiner wunderschönen Logde und dann noch die Iguazu Wasserfälle. Wenn man Action mag, sollte man unbedingt mit dem Boot zu den Wasserfällen fahren, das war wirklich ein Erlebnis. Die Tierwelt und der Ausritt auf den Pferden im Pantanal waren spannend und wir konnten dabei sein, als die Ranger Kälber impften. Während unseres Aufenthaltes haben wir viele Tiere gesehen, dabei fand ich den riesen Storch super beeindruckend. Als einzig negativen Punkt an dieser Reise empfanden wir die vielen Flüge. Da es oftmals keine Direktflüge gibt, fliegt man zentral über Brasilia und so verlängern sich die Aufenthalte auf den Flughäfen jeweils. Der neue Ort, das neue Klima, die anderen Menschen, all dies hat die Flugstrapazen wieder vergessen lassen. . . Rundum war es eine wunderschöne Reise, die wir bestens weiterempfehlen können !!

 

viComfort Brasilien (09.05.16 - 28.05.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5

Diese Brasilientour war eine der schönsten Reisen für mich, steht in meiner Reise-Ranking-Liste mit obenan,

kann man nur weiter weiterempfehlen.

Wir hatten das Glück mit Nicolas Stockmann unterwegs sein zu dürfen, der uns neben den lokalen Guides sein vielseitiges

Wissen über Land. Leute und Nachtleben :-) nahe gebracht hat.

Besonders hervorheben möchte ich auch Lúcia mit ihrer netten Art, wäre schön gewesen wenn sie uns auch in den Amazonas begleiten hätte können.

Auch der Einblick in die Sozialprojekte und das Leben der Kleinbauernfamilie in Amazonas und Paraty waren neben den Highlights

sehr beeindruckend, vor allem das leckere Mittagessen bei Dona Nilda.

Vielen Dank auch nochmals an Nico für den Rundum-Service.



1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  Marcel Schneider
Marcel Schneider
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  , © Tibor, viventura 03.05.10
Tibor Toth aus Frankfurt

Die gesamte Reise war voller "Highlights". viventura hat uns an die schönsten Plätze Brasiliens geführt. Besonders beeindruckt hat uns persönlich das Amazonasgebiet und die Iguacu 
Reisebericht
viventura Foz do Iguaçu
25.08.17
Live aus Südamerika

Um 8 Uhr kam der Micro-Omnibus und es ging zum Flughafen. Dort Abschied vom lokalen Guide und Flug nach São Paulo. Dort hatten wir recht 
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...