Kolumbien
Top-Highlights Kolumbiens
ab 3.299 EUR
viExplorer Rundreise: 21 Tage, inkl. Flüge, 4-15 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viExplorer Kolumbien (03.02.17 - 23.02.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Wieder einmal habe ich eine bestens organisierte Reise mit viventura gemacht. Dabei habe ich Kolumbien in vielen Facetten kennengelernt, erwarteten und unerwarteten. Jeder Tag war prall gefüllt mit sehr abwechslungsreichen Programmpunkten und es fällt schwer einzelne Höhepunkte zu nennen, ohne dabei andere zu benachteiligen. Das 8 Millionen "Moloch" Bogota bot mit der Ciclovia einen erstaunlich entspannten Eindruck und hat mit dem Goldmuseum ein archäologisches Juwel zu bieten. Villa de Leyva war für mich ein "Gesamtkunstwerk" der Kolonialgeschichte, das durch das wunderschöne Hotel abgerundet wurde. Die Kaffeezone bot neben vielen interessanten Fakten zu meinem persönlichen Lebenselixir eine reichhaltige Natur. Medellin wiederum beeindruckte durch die Geschichte seines Wandels. Und natürlich Cartagena - es bot ein furioses Finale mit einem unvergeßlichen "Sundowner" im "Cafe del Mar". Und dazwischen immer wieder beeindruckende Landschaften und freundliche Menschen. Die Unterkünfte waren sehr gut ausgesucht und erfüllten meine Ansprüche vollends. Zusätzlich hatten wir auch noch das Glück, durch die drei Wochen von einem stets gut gelaunten und in allen Situationen souveränen "Wikipedia auf zwei Beinen" durch das Land geführt zu werden. Vielen Dank nochmals Miguel! Du hast mir Kolumbien so sehr nahe gebracht, wie man das in dieser Zeit schaffen kann. Vielen Dank aber auch an alle, die von der Reiseinformation vorab, der Buchung und bei sonstigen notwendigen Tätigkeiten sich viel Mühe gegeben haben, um mir einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten.

viExplorer Kolumbien (03.02.17 - 23.02.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Guter Überblick über Land und Leute verbunden mit sehr guter Information durch unseren Reiseleiter Miguel. Die Unterkünfte waren überwiegend gut, in Medellin aber war das Doppelzimmer viel zu klein.

viExplorer Kolumbien (03.02.17 - 23.02.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Die Betreuung durch den Reiseleiter Miguel war hervorragend und sehr professionell. Die Unterkünfte waren überwiegend gut, leider mit kurzfristigen Änderungen vor Ort.

viExplorer Kolumbien (03.02.17 - 23.02.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Diese Reise war sehr gut und interessant. Bogota und Medellin sowie die Kaffeezone waren die Höhepunkte. Die Unterkünfte waren sauber. Miguel Cendales's Wissen war beeindruckend.

 

viExplorer Kolumbien (03.02.17 - 23.02.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Liebes viventura-Team, zunächst möchte ich mich bei Anita und Marcel Schneider für die tolle Betreuung bei der Vorbereitung dieser Reise bedanken. Fragen wurden schnellstmöglich und kompetent beantwortet sowie Sonderwünsche/Ergänzungen zum Standardprogramm ohne Probleme möglich gemacht. Mit den Unterkünften war ich insgesamt sehr zufrieden, besonders haben mir dabei die Hotels im Kolonialstil in Villa de Leyva und Popayan gefallen. Auch wenn bei dieser Reise ein Höhepunkt nach dem anderen kam, so möchte ich doch zunächst besonders die Fahrradtour in Bogota (auf rd. 2.600m Höhe!) und die beiden Reittouren hervorheben; tolle Erlebnisse, auch wenn zeitweise für gewisse Körperteile "belastend". Beeindruckend waren auch die kolonialen Stadtbilder von Villa de Leyva und Popayan sowie die unterirdische Salzkathedrale von Zipaquira. Nach heißen Stunden in der Tatacoa-Wüste folgte für mich als an alten Kulturen Interessierten das Highlight San Agustin mit seinem archäologischen Park (und es wurden schöne Erinnerungen an meinen ersten Besuch im Jahr 1979 wach). Auch der Aufenthalt in der Kaffeezone war sehr interessant und lehrreich; so konnten wir nach unserer Kaffeebohnen-Pflückaktion erahnen, wie anstrengend diese Tätigkeit bei den hohen Temparaturen ist (zum Glück mußten wir aber nur 10 Minuten "arbeiten"). Besonders beeindruckend war auch der Besuch in Medellin, wo wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Metro, Seilbahn, Bus) unterwegs waren; der Aufenthalt in einem ehemaligen "Problemviertel" zeigte, welche Fortschritte die früher von den Drogenbaronen beherrschte Stadt gemacht hat. Der Abschluss der Reise brachte dann noch einmal einen absoluten Höhepunkt: Cartagena, zu Recht als schönste Stadt Südamerikas bezeichnet. Neben der faszinierenden Altstadt (und dem Sonnenuntergang am Cafe del Mar) war insbesondere der Besuch des örtlichen Marktes mit dem Koch Luis ein tolles Erlebnis. Zum Erfolg dieser außergewöhnlichen Reise hat natürlich vor allem auch unser Reiseleiter Miguel beigetragen: immer hilfsbereit, äußerst kompetent in Organisation und Kenntnis seines Landes und - auch in unerwarteten Situationen - immer die Ruhe selbst; nochmals herzlichen Danke an ihn ! Zusammengefasst: Eine Supertour, die ich nur weiterempfehlen kann !

viExplorer Kolumbien (06.01.17 - 26.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Die Reise war sehr vielseitig und abwechslungsreich sowohl vom Land als auch von den Programmpunkten her. Für mich waren die Höhepunkte: die Wanderungen in den Nationalparks (Cocora-Tal, Tayrona-Park, die Tatacoa-Wüste, die Salzkathedrale von Zipaquira und Medellin). Die Unterkünfte waren mit Ausnahme der Unterkunft in Silvia ordentlich bis gut. Von unserem Reiseleiter (Luis) wurden wir gut und umfassend betreut und informiert.

 

viExplorer Kolumbien (06.01.17 - 26.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Tour hatte sehr viel zu bieten, wir waren ein gutes Team das durch unseren sehr zu empfehlenden "Reiseleiter Luis" abgerundet wurde. Die Unterkünfte waren auch sehr nett.

 

viExplorer Kolumbien (06.01.17 - 26.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Da ich um den 8.Tag der Reise schwer an einer bakteriellen Lungenentzündung erkrankte, bekam ich von dieser sicherlich sehr interessanten Reise wenig mit. Die Unterkünfte, bis auf das nur kalte und z.T. unzureichende Duschwasser, waren gut, die Betreuung vom Reiseleiter hervorragend. 

viExplorer Kolumbien (28.10.16 - 15.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Kolumbien ist ein Land mit kulturellem Reichtum und wunderschönen Landschaften. Es ist ein Land mit offenen, freundlichen Menschen, deren kolumbianische Lebensfreude spürbar ist. Sabrina hat uns ihre Wahlheimat mit Begeisterung näher gebracht. Sie ging immer auf die unterschiedlichen Bedürfnisse aller Teilnehmer ein. Die Hotels waren gut, das beste war auf der Kaffee Finca in Armenia. Zwar waren die Zimmer vom vielen Regen etwas muffelig, aber bei Yolanda fühlten wir uns Zuhause. Das Essen war hammer auf der Finca.

 

viExplorer Kolumbien (28.10.16 - 15.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Diese Rundreise gab einen guten Gesamteindruck des Landes.

 
1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  Marcel Schneider
Marcel Schneider
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  09.10.16
Thomas Gustav S. aus Köln

Unser Reiseleiter Miguel war einsame Klasse... freundlich und sehr kompetent!!! Die Unterkünfte waren einfach aber soweit OK, in Bogota und Popayan aber sehr laut. Insgesamt 
Reisebericht
viventura
11.03.17
Live aus Südamerika

Auf gehts in den bekannten und gut besuchten Park Tayrona. Drei beginnen den Tag sehr kolumbianisch und geniessen die Fahrt zum Parkeingang vom Deck des 
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...