Sonderangebot, bleiben Sie flexibel: mit unserem kostenlosen Flexi-Tarif für Ecuador-Reisen 2024 für Buchungen vor dem 10.06.24

Kontaktieren Sie uns

torres edit 3

Wanderung zum Aussichtspunkt las Torres

Erleben Sie Teil des berühmten W-Treks im Torres del Paine

129 EUR/P

Basierend auf einer Person

Das Trekking zur Base Las Torres ist eine der unverzichtbaren Aktivitäten in Patagonien und Teil des W-Treks.

Eine einzigartige Route zwischen Wäldern, Flüssen, Sträuchern und Felsen, um einen der begehrtesten Ausblicke in einer anspruchsvollen Wanderung von ca. 9 Stunden (Hin- und Rückweg) zu erreichen, die insgesamt knapp 25 km umfasst.

Transport und Mittagessen (Lunchbox) sind im Preis inklusive.

Tag 1 • Puerto Natales - Nationalpark Torres del Paine

las torres 2
Start las torres 2
paso de los vientos

Aussichtspunkt Las Torres

Der Ausflug beginnt um 06:30 Uhr in Puerto Natales. Wir fahren mit dem Fahrzeug in den nördlichen Teil des Parks und erreichen den Zugang zur Laguna Amarga. Dort werden wir uns mit unseren Eintrittskarten ordnungsgemäß anmelden und dann zum Ausgangspunkt der Aktivität in der Reserva Cerro Paine fahren. Dort bereiten wir unsere Ausrüstung vor und erhalten von dem für die Gruppe verantwortlichen Guide Anweisungen. Unser Guide wird uns den richtigen Gebrauch von Trekkingstöcken erklären, sowie das Anlegen von Steigeisen und Gamaschen, falls nötig. Letztere sind für die Wintersaison gedacht, falls Schnee und Eis auf der Strecke liegen.

Die erste 90 Minuten sind ein ständiger Anstieg mit leichten Steigungen und niedriger Vegetation bis zum „Paso de los Vientos“, von wo aus wir einen etwa 30-minütigen Abstieg zum Refugio Chileno beginnen, wo wir uns kurz ausruhen. Weiter geht es 1 Stunde lang durch Lenga-Wälder parallel zum Río Ascencio, einem Fluss, den wir an verschiedenen Stellen überqueren und der uns auf einem Großteil der Strecke begleiten wird. Der letzte Abschnitt hat eine Steigung von 300 Metern und ein anspruchsvolles Terrain mit Felsen und etwas Wald in den ersten 25 Minuten. Das letzte Stück ist ein ausgesetzter Weg ohne Vegetation, auf losem Untergrund und mit Blick auf den letzten Abschnitt des Tals, das schnell an Höhe gewinnt. Ist das Ziel erreicht, nehmen wir uns vor den imposanten Türmen die nötige Zeit, um zu essen, zu fotografieren und uns zu besinnen. Der Abstieg und die Rückkehr zum Fahrzeug erfolgen auf demselben Weg.

Gesamtlänge: ca. 25 km; Höhenmeter: ca. 1200 m gesamt

Mahlzeiten inbegriffen: Mittagessen

Transportmittel: Privatbus (3:00h), zu Fuß (9:00h)

Alle Reisen mit Trekking Base Las Torres


2024 Viventura , eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Tessa Ticona

Ihr Kontakt

Tessa

Lernen Sie uns kennen!

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Tessa Ticona