Peru Bolivien Chile
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
ab 4.299 EUR
viExplorer Rundreise: 24 Tage, inkl. Flüge, 4-15 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viExplorer Peru Bolivien Chile (22.10.16 - 14.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Auch drei Wochen nach meiner Rückkehr habe ich all die wundervollen Eindrücke dieser Reise noch nicht ganz verarbeitet. Die Reise war sehr sehr gut organisiert. Renato war ein wirklich toller und unglaublich kompetenter Reiseleiter. Wir waren jederzeit gut betreut und über alles informiert. Und auch die lokalen Reiseleiter waren alle sehr nett und kompetent. Besondere Höhepunkte kann ich gar nicht herausstellen, da es neben den naheliegenden Highlights wie Machu Picchu und Uyuni für mich so einige überraschende Highlights gab (Oase Huacachina, Lagunen in Bolivien, die eintägige Wanderung auf dem Inkatrail und viele mehr). Letztendlich ist die gesamte Reise ein besonderer Höhepunkt. Einziger Wehmutstropfen war der manchmal doch sehr sehr einfache Standard der Unterkünfte. Dessen sollte man sich vorab bewusst sein.

viExplorer Peru Bolivien Chile (29.10.16 - 21.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war von Anfang an von Viventura sehr gut organisiert. Die Unterkünfte waren betreffs Sauberkeit und Komfort unterschiedlich, landestypisch, aber immer ausreichend gut. Die Reiseleiterin Diana, sowie Lilian in La Paz und Marzial in Cusco waren sehr gut.

 

viExplorer Peru Bolivien Chile (17.09.16 - 10.10.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war rundum gut organisiert und unser Guide Christian hat uns sehr gut betreut. Vor allem hat er auch in ungeplanten Situationen, wie z.B. bei der Straßensperre, einen kühlen Kopf bewahrt. Grundsätzlich ist der Reiseverlauf gut gewählt, vor allem der langsame Aufstieg auf Höhen über 3.000m. Wir hatten immer genügen Zeit, um uns daran zu gewöhnen. Wir haben viele Erfahrungen während der Reise gesammelt, jedoch die Übernachtungen bei den Bauern am Titicacasee oder im Salzhotel zählen nicht zu den Highlights. Hingegen zu den Highlights gehören Machu Picchu inkl. Inkatrail, Arequipa, Laguna Colorada/Verde und Valparaíso. Einen Stern Abzug gibt es dafür, dass unser Reiseleiter Christian die Reise nicht mit uns in Santiago beenden durfte! Wir hätten dort gerne den letzte Abend gemeinsam bei einem letzte Bier ausklingen lassen...

 

viExplorer Peru Bolivien Chile (01.10.16 - 24.10.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Nazca-Linien, Machu Picchu, Titicacasee, Salzwüste und auch die schönen Städte Arequipa und Cuzco. Wer diese Art von Reise liebt und bucht, der ist auch mit den traditionellen Unterkünften: bei Bauern am Titicacasee, im Salzhotel begeistert. Erholung gab es dann wieder in den Hotels nach unseren Standards (heiße Dusche).

viExplorer Peru Bolivien Chile (29.10.16 - 21.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Allgemein eine sehr eindrucksvolle, landschaftlich interessante und abwechslungsreiche Reise. Meine besondere Highlights sind die Salzwüste in Uyuni und die Atacamawüste. Die Tageswanderung auf dem Inkatrail war anstrengend, jedoch die Mühe wert. Ein ausgesprochenes Lob an unserer Reiseleiterin Diana, die uns während der Reise sehr gut betreut hat. 

 

viExplorer Peru Bolivien Chile (22.10.16 - 14.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise hat mir sehr gut gefallen und war sehr abwechslungsreich. Ich war vollauf zufrieden. In kurzer Zeit haben wir alle Höhepunkte der 3 Länder gesehen. Mein besonderes Highlight war natürlich der Inkatrail und die wundervolle Natur. Die Unterkünfte waren gut und die Verpflegung ebenso. Besonderer Dank gilt natürlich unserem Reiseleiter, der immer auf alle Fragen eine Antwort wusste. Zwei kleine Wehmutstropfen gibt es allerdings. Nach dem Inkatrail war die Rückreise zur Gruppe erst sehr spät organisiert und die Ausstattung des externen Anbieters für die Downhill-Fahrt in La Paz war veraltet und teilweise nicht funktionstüchtig.

viExplorer Peru Bolivien Chile (22.10.16 - 14.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine unvergesslich erlebnisreiche Reise. Ein Highlight jagte das andere. Besonders beeindruckend waren Machu Picchu nach der Tageswanderung in der Abendsonne- ohne Touristen, die Vulkan-Lanschaften, die Lamas und Alpakas auf den Weiden, die Buggytour durch die Dünen, die Deathroad mit dem Mountainbike, die bunten Märkte, zu Gast auf Capachica und den Uros und nicht zuletzt der Salzsee Uyuni und der Flug über die Anden. Unser agiler Guide Renato hat uns bestens betreut und begleitet. Es waren Strapazen, weil es riesige Entfernungen zu bewältigen gab. Nach 24 Tagen braucht es jetzt Zeit, um all die Eindrücke zu verarbeiten.

viExplorer Peru Bolivien Chile (15.10.16 - 07.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war super organisiert (Vorbereitung und Durchführung). Die Unterkünfte passten zum Charakter einer Explorer Reise. Rogelio war sehr kompetent und konnte die Fragen gut beantworten. Die örtlichen Reiseleiter ergänzten sehr gut unsere schon vorhandenen Kenntnisse. Zu den Höhepunkten gehörte natürlich der Flug über den Nazca-Linien, die Kondore im Colca Canyon, die Tageswanderung auf dem Inkatrail und Machu Picchu, der entgleiste Zug auf der Rückfahrt von Machu Picchu Ort, die Übernachtung bei der Bauernfamilie am Titicacasee und die Osterinseln.

viExplorer Peru Bolivien Chile (22.10.16 - 14.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Eine spannende Reise mit vielen Highlights. Persönlich waren für mich der Inkatrail, Machu Picchu und das Downhill Biking in Bolivien aktive Höhepunkte. Die Landschaft der Anden, am Pazifik, Titicacasee und in der Salzwüste waren mehr als beeindruckend. Auch die Tierwelt von Kondor, Flamingo, Lama, Alpaca, Vincunia hat mir sehr gefallen.

viExplorer Peru Bolivien Chile (24.09.16 - 17.10.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Die Reise war unglaublich eindrucksstark, aber auch anstrengend. Die Unterkünfte waren überwiegend gut. Die Organisation klappte meist reibungslos. Das volle Programm bot manchmal zu wenig Zeit, einzelne Eindrücke abzuspeichern, da die Fahrzeiten häufig wesentlich länger waren, als angegeben.

 
1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura   hap
Melanie Rivera Diaz
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  30.10.16
Rosemarie R. aus Weiskirchen

Eine wunderbare, perfekt organisierte, unvergessliche Reise. Ein Highlight jagte das andere. Unterkünfte waren wie beschrieben. Die Betreuung vor und während der Reise war sehr gut! 
Reisebericht
viventura
30.11.16
Live aus Südamerika

Etwas kalt ist der Pazifik heute...
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...