Peru Bolivien Chile
3 Länder, Machu Picchu & Salzwüste
ab 4.299 EUR
viExplorer Rundreise: 24 Tage, inkl. Flüge, 4-15 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viExplorer Peru Bolivien Chile (24.06.17 - 17.07.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Vielen Dank für diese wunderbare Tour! Jeden Tag gab es neue Eindrücke, die Hotels waren wunderbar und unser Tourguide Jan war phänomenal. Sämtliche Fragen wurden beantwortet, wir erhielten viele Infos und Tipps und konnten uns jederzeit und mit allem an ihn wenden!!! Auch die Localguides (allen voran Marco!) konnten uns viele Informationen zu den jeweiligen Regionen geben. Alles war super organisiert (ich habe noch nie solch liebevoll arrangierte Lunchboxen, als in Puno gesehen) und gut abgestimmt. Wir werden definitiv irgendwann wieder eine Reise mit Viventura machen! Liebe Grüße!

viExplorer Peru Bolivien Chile (03.06.17 - 26.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
3 5
Sehr beeindruckend hinsichtlich der Natur. Höhepunkte sind Machu Picchu und Sala de Uyuni. Die Qualität der Unterkünfte ist gemischt, d.h. von einfach bis primitiv. Der Reiseleiter war gut, eine Betreuung vor Reisestart hat nicht stattgefunden, außer einem Anruf 1 Tag vor Reisebeginn.

 

viExplorer Peru Bolivien Chile (03.06.17 - 26.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Rundreise hat in vollem Umfang unseren Erwartungen entsprochen und war mit vielen Höhepunkten gespickt. Ganz besonders hervorzuhben ist auf jeden Fall das Erlebnis der Uyuni- Salzwüste. Die Unterkünfte und weiteren Gegebenheiten (Heiß-Kalt, keine Heizung) entsprachen der Reisebeschreibung. Unsere Gruppe wurde von unserem Reiseleiter Omar kompetent und mit viel Umsicht betreut. Die Reise ist für abenteuerlustige und anpassungsfähige Reisende bestens zu empfehlen. Sehr gut fanden wir auch die Betreuung durch die Viventuramitarbeiter in Berlin.

 

viExplorer Peru Bolivien Chile (20.05.17 - 12.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Die Reise war top organisiert.Unsere Reiseleiterin Angela war spitze. An allen Highlights wurde uns genügend Zeit gegeben um sie zu erkunden. Man sollte sich bewusst sein, dass lange Fahrtstrecken auf einen zukommen. Wir finden, dass die Mischung zwischen aktiver und passiver Phase ausgewogener gestaltet werden kann. Die Unterkünfte waren gut (bis auf 2 Ausnahmen).

 

viExplorer Peru Bolivien Chile (06.05.17 - 29.05.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise hat meine Erwartungen voll erfüllt. Ein Höhepunkt wurde vom nächsten abgelöst und man kam kaum zum Verarbeiten der vielen Eindrücke. Mein persönlicher Höhepunkt war der Pico Austria in Bolivien und Machu Picchu inkl. dem Huayna Picchu. Unser Guide Arnold war ein ganz lieber, der sich perfekt in die Gruppe integrierte. Die Unterkünfte waren okay, aber leider meistens recht laut. Vor allem in Aguas Calientes war an Schlaf nicht zu denken. Ich fand es schade, dass ca. 2/3 der Unterkünfte gegenüber der Internet-Beschreibung getauscht wurden. Wirklich geärgert hat mich, dass die Modulpreise extrem von der Beschreibung abgewichen sind.
Anm. von viventura: Vielen Dank für Ihr Feedback! Die optionalen Programmpunkte in La Paz werden nicht von uns direkt, sondern von lokalen Agenturen angeboten. Hier gab es während der Reise vereinzelt Preiserhöhungen, die vor Ort an die Teilnehmer kommuniziert wurden. In unserer Online-Tourausschreibung sind die neuen Preise umgehend aktualisiert worden.


viExplorer Peru Bolivien Chile (20.05.17 - 12.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war eine einzige Aneinanderreihung von Höhepunkten. Wir können gar nicht sagen, was das beste war. Nicht zuletzt ist unsere Reiseleiterin Angela (ein wahrer Engel) mitveranwortlich für die unvergessliche Reise. Sie hat sich in aussergewöhnlicher Weise um unser Wohl gesorgt und hat dafür gesorgt, dass wir alle mit der grossen Höhe gut zurechtkommen. Die Reiseroute ist so angelegt, dass man sich langsam an die immer grössere Höhe gewöhnen kann. Angela ist kleine und grössere Problemchen mit grosser Ruhe angegangen und hat sie natürlich auch gelöst. Wir wurden auf dieser Reise mit einer anscheinend aussergewöhnlichen Kälte konfrontiert, aber he, war hat schon Schnee in der trockenstens Wüste der Welt? Wir alle waren aber kleidertechnisch gut ausgerüstet (dank den Packvorschlägen von Viventura) und konnten somit einfach nur Spass haben. Wegen der Kälte war es in einigen Unterkünften halt doch sehr kalt, oder es war nicht genügend Heisswasser vorhanden. (Manchmal wäre ein heisser Begrüssungstee willkommen gewesen.) Wir habens mit Humor genommen und das Duschen auf den nächsten Tag verschoben. Die Unterkünfte sind meistens sehr einfach, aber sehr liebevoll eingerichtet. Für eine Nacht absolut ausreichend. Wir haben oft gestaunt, welches Bijou sich hinter dem Eingang verborgen hielt. Insgesamt war es eine fantastische und für uns unvergessliche Reise, die wir nur weiterempfehlen können.

viExplorer Peru Bolivien Chile (06.05.17 - 29.05.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war super. Nur der Shuttle zum Flughafen (ich bin einen Tag später als die Gruppe geflogen) hat nicht so richtig funktioniert wie bestellt. Ansonsten war es eine super Reise und der Reiseleiter Arnold war sehr freundlich und sehr bemüht sich um alle Wünsche zu kümmern. Hat Spaß gemacht mit ihm zu reisen!

 

viExplorer Peru Bolivien Chile (20.05.17 - 12.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Perfekte Reiseleitung , Angela wusste auch gut mit meiner Höhenkrankheit umzugehen. Durch die sehr dichte Reiseplanung und gut überlegte Routenwahl entstand diese unvergessliche Vielfalt an einmaligen Eindrücken innerhalb einer extrem kurzen Reisezeit (24 Tage).

 

viExplorer Peru Bolivien Chile (06.05.17 - 29.05.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise hat meine Erwartungen weit übertroffen. Die "Einzelzimmer" waren alle groß und hatten 2 Betten. Das Frühstück war, bis auf das in Lima, gut. Hier gab es aufgrund der frühen Abreise ein improvisiertes "Buffet" mit trockenen Keksen und schwarzem Kaffee auf Anfrage. Milch konnten oder wollten sie nicht organisieren. Doch unterwegs gab es Möglichkeiten den Hunger noch zu stillen;-). Die gewählte Route war perfekt! Wir waren gut akklimatisiert, um auch länger in größeren Höhen zu verweilen. Die Fahrzeuge (Jeep und Bus) waren, bis auf den Jeep in La Paz für die Fahrt auf den Chakantaia, alle absolut ok. Hier war das Gefährt in einem nicht gerade vertrauenserweckendem Zustand, was dann auch zur Folge hatte, dass wir einen "Plattfuß", Gott sei Dank erst wieder am Ende der Rückfahrt, hatten. Die Reiseleiter waren durchweg kompetent und sympathisch! Alles in Allem war es eine wunderschöne Reise mit atemberaubender Landschaft. Würde ich sofort wieder machen!!

 

viExplorer Peru Bolivien Chile (06.05.17 - 29.05.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Als wir uns für Peru/Bolivien/Chile entschieden haben suchten wir einen Anbieter. Viventura hat uns mit ihrem Auftritt im Internet überzeugt. Es war nicht nur ein guter Auftritt im Netz, es war über die gesamte Reise eine vorbildliche Begleitung. Der einzige persönliche Kontakt war der Anruf von Melanie vor Antritt der Reise: Bestehen Unklarheiten? Sind Fragen offen? Wir hatten keine Fragen und sie wünschte uns eine schöne Reise, einmalig! Die Unterkünfte waren alle sehr angenehm und in guter Lage. Die Reiseroute war gut abgestimmt und führte uns zu sehr vielen Sehenswürdigkeiten. Arnold, unser Reiseleiter, war immer zur Stelle und hat uns sehr gut betreut. Wir können allen, die eine Südamerikareise planen, viventura nur empfehlen. Wir werden dieses Erlebnis noch lange in guter Erinnerung behalten. Heidi und Mario

 
1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura   hap
Melanie Rivera Diaz
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  16.10.16
Wolfgang Joachim K. aus Langen

Die Reise hat alle meine Erwartungen erfüllt und übertroffen. Für mich waren die Höhepunkte die, weswegen ich dorthin gefahren bin. Das sind Machu Picchu, Nazcalinien
Reisebericht
viventura
14.07.17
Live aus Südamerika

Wir sind im Mondtal "Valle de la Luna" bei den drei Marias angekommen.
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...