Peru preiswert
Top-Highlights Perus
ab 2.599 EUR
viExplorer Rundreise: 15 Tage, inkl. Flüge, 6-15 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viExplorer Peru preiswert (02.06.17 - 16.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Diese Reise nach Peru war einer meiner schönsten Urlaube bisher. Alles war bestens organisiert. An den Hotels gab es nichts auszusetzen. Das gleiche gilt auch für die Busfahrten, egal ob im Fern- oder Kleinbus. Der einzige Programmpunkt, der nicht ganz überzeugt hat, war bei den Bauernfamilien am Titicacasee. Ein gewisser Einblick in deren Leben bzw. ein gegenseitiger Austausch scheiterte doch zumeist an der Sprachbarriere. Ansonsten gab es viele interessante Sachen zu sehen. Höhepunkte waren das Colca Tal und natürlich Machu Picchu und, nicht zu vergessen, der Besuch der Schule in Arequipa. Ein Dankeschön geht auch an die guten lokalen Führer. Ein besonderes Lob aber geht an unseren Reiseleiter Boris. Ein super Typ und ein sehr guter Reiseleiter! Er hat sich rührig um alles gekümmert und hatte auf jede Frage eine Antwort. Zudem hatte er auch immer den einen oder anderen guten Tip. Nochmal danke Boris!!! Vielen Dank auch an Anna & Co für die stets freundliche Beratung. Im Endergebnis muss ich sagen,ich würde es wieder tun.

viExplorer Peru preiswert (02.06.17 - 16.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Wir bedanken uns bei viventura für die unvergessliche Erlebnisreise. Einen ganz besonderen Dank richten wir an unsere Reiseführung (Boris), der uns mit seiner angenehmen Art Land und Leute näher gebracht hat. Der Reiseverlauf war abwechslungsreich und sehr gut abgestimmt. Diese Reise wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. Alles Gute für Ihr Team. Claudia und Mario

 

viExplorer Peru preiswert (02.06.17 - 16.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Fantastisch, aber anstrengend. Machu Picchu war Höhepunkt. Reiseleiter & Unterkünfte waren ausgezeichnet

viExplorer Peru preiswert (02.06.17 - 16.06.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Toll organisiert, großartiger Reiseleiter, gut ausgesuchte Orte.

 

viExplorer Peru preiswert (28.10.16 - 11.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Unterkünfte waren durchweg gut ausgesucht und für peruanische Verhältnisse komfortabel ausgestattet. Der sympathische Reiseleiter war immer ansprechbar. Er hat sich vorbildlich um das Wohlergehen und die Sicherheit der Gruppe gekümmert. Zugleich war er ein kompetenter Vermittler der Geschichte und politischen/wirtschaftlichen Verhältnisse seines Heimatlandes. Unser Reisehöhepunkt war die Fahrt über den Titicacasee mit Übernachtung in Capachica. Die Reiseroute umfasste wohl alle wesentlichen touristischen Highlights. Während unseres individuellen Aufenthalts in Abancay durften wir dann noch das peruanische Alltagsleben kennenlernen.

 

viExplorer Peru preiswert (28.10.16 - 11.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Machu Picchu und das Inka-Tal waren die Höhepunkte, wobei die Reise insgesamt ein Erlebnis war. Unterkünfte waren sehr gut, der Reiseleiter war eine Bereicherung und hat uns sehr gut betreut. Seine Infos waren immer korrekt.

 

viExplorer Peru preiswert (28.10.16 - 11.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Durchführung der Reise war sehr professionell und sehr gut auf die lokalen Gegebenheiten angepasst. Fidel als Reiseleiter hat eine unaufdringliche und angenehme Art der Betreuung. Busfahrten waren leider notwendig und belastend, aber durch die Wahl der Busse durchaus angenehm zu reisen. Es gab viele Höhepunkte. Durch Fidel wurden auch immer die historischen Hintergründe dargestellt, was für uns besonders interessant war. Lustig waren auch die etwas differenzierten Aussagen der Guide's zu den geschichtlichen Hintergründen. Wir haben das aber als sehr produktiv empfunden. Die Unterkünfte entsprachen der landestypischen Ausstattung und waren insgesamt sehr sauber. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Abschliessend ist diese Reise sehr empfehlenswert und wir bedanken uns bei Viventura für die Vielzahl an Eindrücken in der kurzen Zeit von 2 Wochen.

viExplorer Peru preiswert (28.10.16 - 11.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Wir sind wieder gut zu Hause angekommen und die Eindrücke der Reise müssen noch geordnet werden. Es war auf jeden Fall eine gut vorbereitete und organisierte Reise. Sie hat uns aber auch gefordert, besonders die Anpassung an die Höhe war eine Herausforderung und die langen Busfahrten. Sie hat uns auch bewußt gemacht, dass viele elementare Dinge wie warmes Wasser und eine warme Stube nicht selbstverständlich sind. Die Unterkünfte waren gut gewählt, sodass wir immer schnell im Zentrum waren. Fidel war ein sehr engagierter und umsichtiger Reiseleiter.

 

viExplorer Peru preiswert (28.10.16 - 11.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Vorbereitung und Durchführung der Reise sowie der Reiseleiter vor Ort waren super. Man hat vom ersten Augenblick an Urlaub und wird bestens umsorgt. Die Qualität der Unterkünfte war für uns absolut in Ordnung. Wir hatten zwei sehr schöne Wochen in Peru und haben uns trotz des umfangreichen Programmes gut erholt. Wir können viventura weiterempfehlen. Mit Sicherheit werden wir eine weitere Reise mit viventura durchführen.

 

viExplorer Peru preiswert (23.09.16 - 07.10.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Wir sind im Großen und Ganzen sehr zufrieden mit der Reise. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auf jeden Fall. Es gibt jedoch immer etwas, was man verbessern könnte. Man muss sich im Vorfeld darüber im Klaren sein, dass es sich um eine sehr anstrengende Reise handelt, da man sehr viele Kilometer bewältigen muss und man sehr wenig Schlaf bekommt. Eine Nacht im Bus ist halt nicht sehr erholsam und regelmäßiges frühes Aufstehen um 4:00 oder 5:00 Uhr gehört halt dazu, wenn man viel sehen und vor allem im Dschungel Tiere beobachten will. Nicht gefallen hat uns die Übernachtung und der Kontakt mit der Bauernfamilie am Titicacasee, da man eigentlich gar keinen Kontakt zu der Familie bekommt. Dies sollte für uns ein Höhepunkt der Reise werden, war am Ende jedoch eine große Enttäuschung. Besonders gut gefallen hat uns der Besuch in der Schule und die Herzlichkeit der Kinder. Wir freuen uns, dass dieses Projekt von Viventura unterstützt wird. Alle unsere Reiseleiter hatten ein sehr gutes Fachwissen und waren sehr nett, besonders unser Alejandro. Er war immer für uns da und durch ihn ist die Reise noch mehr zu etwas Besonderem geworden. Danke Alejandro Garcia Salinas. Von den Städten hat uns Cusco besonders gefallen. Hier hatten wir auch endlich mal die Möglichkeit auf eigene Faust die Stadt zu erkunden, was doch oft gefehlt hat. Ein Highlight ist auf jeden Fall auch das Dschungel Modul, obwohl hier das Herz öfter mal auf Hochtouren schlägt, wenn man mitten im Dschungel bei der Nachtwanderung die Taschenlampen ausschaltet und die Tiere um sich herum nur mit den Ohren verfolgt oder man nächtlichen Besuch in seiner Lodge erhält. Die Sinne werden hier auf jeden Fall wieder geschärft :-). Maria, unser Guide im Dschungel, war absolut fachwissend und hat uns alles sehr genau gezeigt und erklärt. Ihre Deutschkenntnisse und auch die Deutschkenntnisse der anderen Guides waren sehr gut.

 
1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  165010-211
Anna Röhrig
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  20.08.16
Barbara P. aus Ingolstadt

Die Perureise war für mich eine der interessantesten Reisen, die ich bisher gemacht habe. Die Reise war bestens vorbereitet und die Durchführung war hervorragend. Ein 
Reisebericht
viventura
06.07.17
Live aus Südamerika

Sabine und Robert im Bild. Heute reisen wir Richtung Puno. Der Hauptstadt der Provinz mit demselben Namen. Puno liegt in der Nähe des bekannten Titicacasees. 
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...