Peru Bolivien Chile
Magie der Anden: Das Beste aus Peru, Bolivien & Chile
ab 4.299 EUR
viComfort Rundreise: 19 Tage, inkl. Flüge, 6-15 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viComfort Peru Bolivien Chile (16.09.16 - 05.10.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Dies war eine sehr interessante und schöne Reise. Unsere Reiseleiterin Manuela war immer sehr fürsorglich und kümmerte sich um alle aufgetretenen Probleme. Das Beeindruckendste für mich war La Paz. Die Unterkünfte entsprachen den Beschreibungen. Ausgenommen der Unterkunftswechsel in San Pedro. Das "Hotel" war unterstes Niveau. Auch das Ritz in La Paz ließ zu wünschen übrig, Service für Touristen fast gleich Null, das Frühstück am Abreisetag war, trotz der Absprache um 7 Uhr noch nicht fertig.

Anm. viventura: Das genannte Hotel in San Pedro war nicht unser Standard-Hotel. Wir werden es nicht weiter als Ausweich-Hotel einsetzen.


 

viComfort Peru Bolivien Chile (28.10.16 - 16.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise wird uns immer in Erinnerung bleiben, weil alles super war! Die Zusammenstellung der Sehenswürdigkeiten hat sehr gut zum Verlauf gepasst. Es waren auch genügend Pausen zum Erholen eingeplant!

 

viComfort Peru Bolivien Chile (16.09.16 - 05.10.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine rundrum wunderschöne Reise. Unsere Reiseleiterin Manuela Mendoza hat sich um alle Probleme und Problemchen gekümmert. Das Programm war sehr sehr eng, aber trotzdem gab es immer mal Zeit zum Luftholen. Die Highligths für mich waren der Aufenthalt bei den Bauern auf Capachica, der Tag in La Paz und El Alto, die Fahrt mit der nagelneuen Teleferico und die optionale Wanderung auf den Chacaltaya. Was mir nicht so gefallen hat, war, dass am ersten Tag im Heiligen Tal zu viel Programm war. Wir hatten mit der Höhe zu kämpfen. Nach dem Titicacasee ging es nach Copacabana. Das war sehr interessant und war auch angekündigt, aber eigentlich hatte ich Tihuanaco gebucht und ich hätte lieber diesen Programmpunkt gemacht.

Anm. viventura: Wir haben Tiahuanaco aus dem Programm genommen, da wir sonst über einen anderen Grenzübergang müssten, der lange Wartezeiten mit sich bringt. Der Mehrheit der Kunden war der schnellere Weg nach La Paz lieber.


viComfort Peru Bolivien Chile (16.09.16 - 05.10.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Insgesamt eine sehr schöne, interessante und spannende Reise, aber sehr anstrengend. Manuela war eine hervorragende, herzliche, kompetente und fürsorgliche Reiseleiterin. Die Qualität der Unterkünfte hat den Beschreibungen entsprochen. Das Frühstück im Ritz La Paz war, trotz Absprache um 7 Uhr nicht bereit und recht dürftig. Der ungeplante Hotelwechsel in San Pedro war knapp genügend, auch die Reiseleiterin war nicht informiert.

Anm. viventura: Wir bitten den kurzfristigen Hotelwechsel zu entschuldigen. Wir haben bereits mit unserem Partnerbüro gesprochen, um eine bessere Kommunikation und Abstimmung mit den Reiseleitern zu gewährleisten.


viComfort Peru Bolivien Chile (22.07.16 - 10.08.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise Peru, Bolivien, Chile viComfort war sehr gut organisiert, vielseitig, abenteuerlich und lehrreich zugleich. Unser Reiseleiter Mauricio hat uns vorzüglich geführt und uns wie ein Vater betreut. Es hat alles geklappt, wir haben sehr viel gesehen, gefühlt und gekostet. Die Reiseleiter vor Ort waren auch alle nett und besorgt, dass sie uns möglichst viel von ihrem Land überbringen. Insgesamt eine unvergessliche Reise in einer sehr netten Gruppe!!

viComfort Peru Bolivien Chile (29.07.16 - 17.08.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war ein einmaliges, die Sinne berauschendes Kaleidoskop der 3 zentralen Andenhochländer! Quasi perfekte Reisezusammenstellung in Bezug auf Kultur und Natur. Überaus kompetente, freundlichst-zugewandte, stressresistente und organisationstalentierte Reiseleitung durch Manuela Mendoza!!! Als weltbereister Erfahrungsabenteurer kann ich die angebotene Reise jedem Südamerikainteressierten nur wärmstens empfehlen. Ich bin nachhaltig vom Veranstalter viventura (bereits 2. Reise) überzeugt, auch bzgl. der Übereinstimmung und Einhaltung von angebotenem Programm und Realisierung (nachhaltige Problemlösungsbereitschaft bei unerwarteter höherer Gewalt!). Für mich wahrlich ein Südamerikaspezialist auf dem breiten Markt der Reiseanbieter! Dr. Thomas Drabiniok

viComfort Peru Bolivien Chile (22.07.16 - 10.08.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine perfekt organisierte Reise mit vielen landschaftlichen Höhepunkten (Flüge über die Anden, Jeepfahrt über Salzsee und Altiplano). Unterkünfte - sehr hoher Standard. Reiseleiter um jeden einzelnen sehr bemüht. Online-Reisebericht: Sehr gute Idee.

 

viComfort Peru Bolivien Chile (06.05.16 - 25.05.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Vielen, vielen Dank für die wunderbare Reise durch Südamerka, die Ihr uns zusammengestellt habt. Wir waren vom ersten Tag an begeistert und die Unmenge an Erlebnissen und Eindrücken hat uns fast erschlagen. Erst jetzt, wenn die Bilder sortiert werden, realiert man das Erlebte. Als Höhepunkte möchten wir hervorheben- Macchu Picchu, den Tag mit den Einheimischen auf Capachica und die Jeeptour durch die Salzwüste.

 

viComfort Peru Bolivien Chile (06.05.16 - 25.05.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Eine interessante, vielseitige Reise durch Peru, Bolivien und Chile, verwöhnt von der Sonne und freundlichen Menschen. Die Hotels waren meistens gut, das Essen, überwiegend Frühstück, meist ausgezeichnet. Eine kleine Gruppe, für die der Reiseleiter alles gut organisierte und in Notfällen kompetent half. Die lokalen Guides gaben meistens gute und ausreichende Informationen und wiesen auf besonders interessante Dinge hin. Insgesamt eine lohnenswerte Reiseinvestition.

 

viComfort Peru Bolivien Chile (06.11.15 - 28.11.15)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war für mich ein ganz besonderes Erlebnis. Aus den zahlreichen Höhepunkten der Reise hervorheben möchte ich den Besuch in Macchu Picchu, die Übernachtung bei den Bauernfamilien mit anschließendem Besuch der schwimmenden Uros Schilfinseln oder die Flamingos in der Laguna Colorada. Auch die Buggy-Fahrt war einfach spitze. Alles hat gut geklappt und die Qualität der Hotels übertraf meine Erwartungen. Ein besonderes Highlight aber ist unsere Reiseführerin Angela, die uns mit viel Humor und gesundem Menschenverstand Land und Leute nähergebracht hat, viele Informationen anschaulich dargestellt und die Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht hat. DANKE:)

 
1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  Carolin Niermann
Carolin Niermann
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  16.10.16
Karin J. aus Wabern

Es war eine rundrum wunderschöne Reise. Unsere Reiseleiterin Manuela Mendoza hat sich um alle Probleme und Problemchen gekümmert. Das Programm war sehr sehr eng, aber 
Reisebericht
viventura
05.11.16
Live aus Südamerika

Wir wandern den Berg hoch und von dort haben wir einen traumhaften Blick auf den Titicacasee.
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...