Chile Patagonien Argentinien
von der Atacama bis Feuerland
ab 4.599 EUR
viExplorer Rundreise: 20 Tage, inkl. Flüge, 4-15 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (07.02.18 - 26.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Liebes Viventura Team,das war bereits meine 3. Reise mit Viventura und ich war erneut begeistert! Die Betreuung und Beratung vor der Reise als auch die sehr gute Organisation selbiger sind lobenswert. Meine Erwartungen Natur und Kultur Patagoniens kennen zu lernen haben sich voll erfüllt! Eigentlich kann ich keinen Tag als besonderes Highlight hervorheben, weil jeder Tag ein toller war!...Atacama, Torres del Paine, Moreno Gletscher, Ushuaia, Tango in Buenos Aires...Danke, dass ihr mir ermöglicht habt, an der Reise verkürzt teilzunehmen, da ich nur 2 Wochen Urlaub hatte. Patagonien - einfach ein unvergessliches Erlebnis!!! Warum ich "Wiederholungstäter" bei Viventura bin? Ich finde es einfach toll, wie man hier ganz entspannt in der Gruppe reist. Alle Gruppenmitglieder waren aufgeschlossen und in Abenteuerlaune.Da fühle ich mich als Alleinreisende aufgehoben.Danke auch für die Organisation meiner privaten Stadtführung in Santiago de Chile mit Camilo. Ein gelungener Einstieg in die Reise! Zwei Hinweise hätte ich noch :-) Für den freien Vormittag in Buenos Aires wäre es gut den Touristen aufzuzeigen,was man in 3/4 Stunden noch alleine machen kann.Leider war der empfohlene Mirador Guemes Gallery sonntags geschlossen... Für das Trekking im Torres del Paine NP wurde den "Langsameren" vom Reiseleiter gesagt, man würde das in der vorgegebenen Zeit nicht bis hoch schaffen !? Dann bitte nicht in der Reisebeschreibung angeben, dass das jeder ohne Probleme meistern kann bzw als Tagesaktivität planen. Vielen Dank an euch und bis zum nächsten mal - irgendwo im schönen Südamerika :-) Carina aus Sachsen

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (07.02.18 - 26.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine Reise mit einem Höhepunkt nach dem anderen, sehr durchdacht, bestens organisiert, sehr komprimiert um in 20 Tagen die angebotenen Highlights von Chile und Argentinien erleben zu können. Für uns war jeder Tag ein Erlebnis, egal ob Atacamawüste mit seinen Hochlandlagunen und Geysiren, der Perito Moreno Gletscher, der Nationalpark Torres del Paine, Feuerland, die Pinguine auf Isla Martillo oder die Städtetouren durch Valparaiso und Buenos Aires. Es war schlichtweg eine traumhafte Reise. Wir fühlten uns bei Patrizio sehr wohl und gut aufgehoben. Mit seiner freundlichen und lockeren Art hatte er schnell unsere Sympathie. Die Unterkünfte waren durchweg, bis auf wirklich klitzekleine Abstriche, die hier nicht erwähnenswert sind, alle gut und teils so gemütlich, dass wir uns zu einem Weinabend in der Küche zusammen gefunden haben. Auch an die gesamte Vororganisation von viventura möchten wir unseren Dank aussprechen, alles lief problemlos, die Zubringerflüge wurden organisiert, die Reiseunterlagen waren perfekt, telefonisch gab es jederzeit Auskunft, also alles bestens. Sollten wir wieder eine Reise nach Südamerika planen, und das haben wir vor, dann auf alle Fälle nur mit viventura.

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (07.02.18 - 26.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise ist empfehlenswert. Der Gegensatz Atacamawüste und Patagonien ist beachtlich. Mein persönlicher Höhepunkt war der Süden: Torres del Paine, Morenogletscher, Isla de Martillo. Die Unterkünfte waren alle gut. Der Reiseleiter kümmerte sich sehr um uns und löste Probleme kurzfristig.

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (17.01.18 - 05.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Einfach überwältigend. Für uns waren die besonderen Höhepunkte: Torres del Paine und viele, viele andere: Aconcagua und Fitz Roy aus Flugzeug, optionale Andentour, Atacama mit allen Programmpunkten, Perito Moreno Gletscher, Ushuaia mit Pinguinen und Ende der befahrbaren Welt, Orchideenblüte, Wanderung durch Terra del Fuego Nationalpark. Nachdem wir eine kleine Reisegruppe von nur 6 Personen waren, konnten wir in kleinen, familiengeführten Hotels untergebracht werden, wovon jede ihren besonderen Charme hatte. In den großen Städten waren wir sehr zentrumsnah untergebracht. Unser Reiseleiter Jan hat immer mit sehr viel Herzblut und Engagement unsere Reise gestaltet und uns sein Südamerika optimal nahe gebracht. Es gibt in meinem Leben einige Momente die unvergeßlich sind. Jan hat in der kurzen Zeit einige dieser Augenblicke hinzugefügt.

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (27.12.17 - 15.01.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Unser Guide Pedro hat uns mit seiner offenen, witzigen und sympathischen Art die südamerikanische Lebensweise näher gebracht. Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt der Reise gut informiert (und unterhalten!) gefühlt. :)

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (17.01.18 - 05.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Der Südwesten Südamerikas hat sich uns bei der Reise durch vielfältige Landschaften und verschiedene Klimazonen gut erschlossen. Die Unterkünfte entsprachen meist unseren Erwartungen, gelegentlich konnten die Koffer wegen der geringen Raumgröße nicht gleichzeitig ausgepackt werden.

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (27.12.17 - 15.01.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine schier unglaubliche Aneinanderreihung von Highlights. Wüste - Gletscher - Anden - Pinguine - Berghütte und Wandern Torres el Paine - ein irre schönes Silvester in Valparaiso - Tango in Buenos Aires - so eine nette Gruppe - und ein soo toller Reiseleiter. Es hätte sich vom Programm her mit den vielen Flügen und Fahrten sicher auch echt stressig anfühlen können, aber unser Guide Pedro hatte immer alles so gut im Griff und hat so eine Ruhe ausgestrahlt, so dass wir einfach immer einfach nur entspannt alles genießen konnten. Es hat sich angefühlt wie mit Freunden unterwegs zu sein, und einer davon kannte sich einfach echt gut aus! Es gab viel zu lachen, viel gutes Essen, ein unglaubliches Feuerwerk an Silvester und so traumhafte schöne und vielfältige Landschaften. Die Organisation vor Ort war perfekt, es hat einfach immer alles geklappt, sogar das Wetter! Es war definitiv eine unserer schönsten Reisen ever! Danke

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (27.12.17 - 15.01.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine tolle Reise mit unglaublichen Eindrücken. In der Gruppe hat diese Reise sehr viel Spaß gemacht. Pedro ist ein sehr aufmerksamer, freundlicher und lustiger Reiseleiter gewesen. Die Reise hat meine Erwartungen übertroffen.

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (10.01.18 - 29.01.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise durch Chile und Argentinien war super und hat unsere Erwartungen übertroffen. Die exzellente Führung durch unseren Guide Mark hat uns diese Region in ihrer außerordentlichen Vielfalt nahe gebracht: Den Norden Chiles mit der Atacama-Wüste, den Süden Patagoniens und Feuerlands, die Städte Santiago, Valparaiso, Buenes Aires; sicher dürfen die Salzseen, das kurze Trekking am Torres del Paine, der Gletscher am Lago Argentino und die Pinguin-Insel im Beagle Kanal zu den Highlights zählen, aber die anderen Erlebnisse während der Tour stehen dem kaum nach. Einziges Manko: Die Reise war zu kurz!

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (10.01.18 - 29.01.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Eine vielfältige Reise mit vielen Eindrücken, die es erst einmal zu verarbeiten gilt. Leider war dies nicht ohne viele Flüge und Busfahrten möglich, sodass das Wandern nach meinem Geschmack etwas zu kurz kam. Alles war perfekt organisiert - sogar das Wetter! Die Unterkünfte waren gut alle ausgestattet und sauber. Nur war manches nicht immer optimal gewartet oder gut repariert, manches erschien improvisiert. Aber ich habe mich überall wohlgefühlt. Unser Reiseleiter Mark hat seinen Job hervorragend gemacht, sein Wissen zu Land, Leute war teilweise besser, als das Wissen der zusätzlichen lokalen Guides. Die Atmosphäre in der Gruppe war immer harmonisch und ausgeglichen.

1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  Annika
Annika Fröhling
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  16.01.17
Harald Knof aus Bielefeld

Eine beeindruckende Reise mit einer perfekten Vorbereitung, einer Reiseleiterin, die sich rund um die Uhr gekümmert hat und mindestens 10 Sterne verdient. Eine Reise, bei 
Reisebericht
viventura
25.02.18
Live aus Südamerika

Hasta la Vista Buenos Aires ...buen viaje ....
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...