Chile Patagonien Argentinien
von der Atacama bis Feuerland
ab 4.499 EUR
viExplorer Rundreise: 20 Tage, inkl. Flüge, 4-15 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (18.01.17 - 06.02.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise hat unsere Erwartungen voll und ganz erfüllt. Wir waren eine prima Reisegruppe mit einem sehr guten Reiseleiter Jan. Die Reise war sehr abwechslungsreich. So gab es dabei die Städte Santiago de Chile, Valparaiso und Buenos Aires, aber auch viel Natur im Nationalpark Torres del Paine, den Porito Moreno Gletscher und die Wanderung durch den Urwald von Feuerland. Für meinen Mann und mich schloss sich an die offizielle Reise noch die 2-tägige Verlängerung der Iguazu-Wasserfälle an. Auch hierbei hat alles prima geklappt. Die Unterkünfte waren manchmal sehr eng, besonders in Valparaiso, aber man konnte damit leben.

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (18.01.17 - 06.02.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Super abwechslungsreiche, interessante Reise.

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (04.01.17 - 23.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Die Reise war ein voller Erfolg, vor allem Dank der guten Reisegruppe und des Zusammenhalts in der Truppe. Unterkünfte sind im mittleren Niveau angesiedelt, teilweise sehr eng. Vom Reiseleiter hätte ich noch viele Infos über Politik, Kultur, Schulwesen, Sozialwesen u.ä. von Chile erwartet. Enttäuscht war ich darübr, dass ich mir den Anschlussflug bei der Heimreise selbst buchen musste.
Kommentar viventura: bei sehr spät angefragten Flugänderungen kann die Verfügbarkeit der notwendigen Flüge zwar noch in der freien Verfügbarkeit bestehen, nicht jedoch unter den Flugklassen auf welche Reiseveranstalter zugreifen. In diesen Ausnahmefällen ist ein eigenständiger Einkauf die beste Lösung. 


 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (21.12.16 - 09.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Ich kann diese Reise uneingeschränkt empfehlen. Es war einfach sagenhaft!!! Grandiose Landschaften wie die Atacama Wüste, der Torres del Paine und vieles mehr. Abwechslungsreiches Programm "vom Kochkurs, Tanzkurs bis zum Paddeln", immer wieder eine kleine Überraschung, eine tolle Reisegruppe und die beste Reisebegleiterin Yvonne, die man sich vorstellen kann!!! Jederzeit wieder!!

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (04.01.17 - 23.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Unsere Chile-Tour war ganz wunderbar. Wir hatten Glück und haben den weltbesten Reiseleiter bekommen. Bhavito (Mark Jan) hat einen tollen Job gemacht - so wurde aus unserem Urlaub eine richtige kleine Abenteuer-Reise.

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (04.01.17 - 23.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Vielen Dank an unsere tolle Reisegruppe und Bhavito, unseren Reiseleiter. Wir hatten eine tolle Zeit miteinander und haben die Schönheiten von Chile und Argentinien, von der Atacama-Wüste bis Feuerland kennengelernt. Die Erinnerungen und Eindrücke dieser Reise sind einfach unvergesslich!

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (04.01.17 - 23.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine phantastische und intensive Reise mit sehr vielen Highlights - ein Ranking ist kaum möglich! Wüste, Geysire, Gletscher, Berge, Wasserfälle - alles sehr beeindruckend. Unser Reiseleiter Bhavito hat einen tollen Job gemacht. Mit ihm und dieser Supergruppe konnten wir jeden Moment genießen, auch wenn es manchmal recht eng getaktet war. Ein großes Lob auch an die Organisatoren im Hintergrund - alles hat reibungslos funktioniert.

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (04.01.17 - 23.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Das war eine traumhaft schöne, unglaublich eindrucksvolle Reise, die die großen Gegensätze der Landschaften von der Atacama-Wüste, über die wilde Schönheit Patagoniens, Gletscher, Geysire, den Urwald am Ende der Welt, die pulsierenden Metropolen Santiago und Buenos Aires gezeigt hat. Unsere Reisegruppe war die beste überhaupt! Danke an Bhavito, unseren super Reiseleiter, der uns seine Länder Chile und Argentinien mit all ihren Facetten zu lieben gelernt hat. Chile: wir kommen wieder!!

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (04.01.17 - 23.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war von A-Z eindrucksvoll, wunderschön und gut organisiert. Bestens geleitet von Mark, mit Verständnis und Rücksicht auf alle Teilnehmer. Wir hatten eine super gute Verbindung und viel Spass mit Mark und auch untereinander. Rundum waren wir eine tolle Gruppe und verbrachten eine unvergessliche Zeit. Vielen Dank an alle. Den Anruf von Annika vor der Abreise fand ich überaus aufmerksam und sehr nett. Die Unterkünfte waren meistens zufriedenstellend, ab und zu ein wenig kleine Zimmer für 2 Pers. oder zu kleine Badezimmer. Das Mehrbettzimmer in der Berghütte war o.k., aber leider hatte der Koch total versagt und dazu gabs noch einen sehr komplizierten Unbekannten in unserem Raum, welcher um 20 Uhr schlafen wollte und scheinbar absolute Ruhe brauchte. Alles in allem "sehr gut"!

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (21.12.16 - 09.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine perfekt organisierte Tour mit einer kompetenten Reiseleiterin. Wir waren eine kleine Truppe (14 Leute), verstanden uns allesamt schnell super und hatten jede Menge Spaß. Wer eine Erholungsreise buchen will, ist hier allerdings falsch. Es war eine sehr intensive, aber dafür auch eine sehr erlebnisreiche Reise mit vielen bleibenden Eindrücken. Besonders gefallen hat mir, dass wir extrem unterschiedliche Regionen kennengelernt haben: von der Wüste Atacama im Norden Chiles bis zu den Gletschern im Süden Argentiniens. Sehr profitiert haben wir dabei von den Ortskenntnissen unserer Reiseleiterin Yvonne, die zudem stets gute Laune verbreitete. Sie hat die Tour schon mehrfach gemacht und wusste, hinter welcher Straßenkurve sich ein Foto-Stopp lohnt, bei welchem Wetter welche Wanderwege passierbar sind, in welchem Kleinstadt-Restaurant man auch am 1. Januar etwas zu essen bekommt, wo man einen Bankautomaten findet usw. Zudem war sie entsprechend der jeweiligen konkreten Situation vor Ort sehr flexibel. Die Quartiere waren oft recht einfach, aber immer sauber - ich fand das ok, denn sie waren ohnehin nur zum Schlafen da, tagsüber entdeckten wir Südamerika...

1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  Annika
Annika Fröhling
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  30.11.16
Werner Müller aus Bad Endbach

Es war eine super schöne, unvergessliche Reise, ganz nach unseren Vorstellungen und Geschmack. Wir hatten eine harmonische Gruppe mit 10 Teilnehmern und einem super netten, 
Reisebericht
viventura
18.02.17
Live aus Südamerika

BA, Buenos Aires, steht für die guten Winde, die die Segler früher über den Atlantik hierher gebracht hatten. Sollen sie uns auch wieder gut heim 
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...