Chile Patagonien Argentinien
von der Atacama bis Feuerland
ab 4.499 EUR
viExplorer Rundreise: 20 Tage, inkl. Flüge, 4-15 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (09.11.16 - 28.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine Reise gespickt mit vielen Höhepunkten, Atacama Wüste, Torres del Paine, Perito Moreno Gletscher, Feuerland und das bei traumhaftem Wetter, einer super Truppe und einem tollen Reiseleiter. Besonders bedanken möchte ich mich bei Pedro, der mir bei einem Arztbesuch sehr geholfen hat, so dass ich die Reise noch richtig genießen konnte. 

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (02.11.16 - 21.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine super schöne, unvergessliche Reise, ganz nach unseren Vorstellungen und Geschmack. Wir hatten eine harmonische Gruppe mit 10 Teilnehmern und einem super netten, aufmerksamen Reiseleiter Jan. Der Reisetermin war sehr gut, da noch wenig Touristen dort waren und wir überall ungehindert schauen, bewundern und fotografieren konnten. Die Unterkünfte und das Frühstück waren einfach, was uns bekannt war, aber sauber. Die Hotels in El Calafate und Ushuaia waren sehr schön. Bei den optionalen Angeboten war die Zeit oft sehr knapp. Dank des besonderen Einsatzes und den Bemühungen von Jan konnten wir alle Angebote wahrnehmen, z.B. die Bootsfahrt zum Gletscher und anschließender Flug nach Ushuaia. Abschließendes Urteil: Super Reise, tolle Truppe, netter Reiseleiter, einzigartiges Erlebnis. Wir würden die Reise genau so wieder machen. DANKE! 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (02.11.16 - 21.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war sensationell und hat inspirierende Spuren im Herzen hinterlassen. Im Vorfeld der Reise hatte ich viele offene Fragen, Annika hat mich aber bestens und mit großer Geduld beraten. Dafür bin ich Ihr sehr dankbar. Während der Reise gab es viele abwechslungsreiche Programmpunkte, besonders haben mich die Begegnungen mit den dort lebenden Menschen und die schöne Natur beeindruckt. Durch unseren Reiseleiter Jan - mit seiner Geduld, Offenheit und Authentizität - war die Reise perfekt. Er hat sich um alle persönlichen Belange ganz selbstverständlich gekümmert und sich den unvorhersehbaren Ereignissen gestellt. Danke Jan, Du bist spitze! Und nicht zuletzt - unsere Gruppe fand ich super. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Die Reise ist absolut empfehlenswert. Wer sie nicht gemacht hat - hat etwas verpasst!!! Smile.

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (12.02.16 - 02.03.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine grossartige Reise, wir haben viel gesehen und erlebt. Erst nach Durchsicht aller Fotos kommen all die grossartigen Erlebnisse wieder zum Vorschein. In einer tollen Gruppe mit Oscar unserem "Anführer" ging die Reise viel zu schnell vorbei. Wer Zeit hat, sollte sich die Osterinsel nicht entgehen lassen. Die Führungen sind interessant und man kann sich vor der Heimreise entspannen. Ein Kritikpunkt waren die Übernachtungen im Zelt im Refugio El Chileno und das Hotel Austral in El Calafate.

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (19.02.16 - 09.03.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine sehr schöne Reise mit einer kleinen überschaubaren Personenanzahl. Die Organisation und Koordinierung der gesamten Reise einschließlich Flüge im Vorfeld war perfekt. Der Reiseleiter Maximilano war sehr gut. Auch bei durch Wetter bedingte Ausfälle von Reisezielen fand er idealen Ersatz, der fast noch schöner war.

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (12.02.16 - 02.03.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eigentlich hätten die Teilnehmer unserer ausgesprochen tollen, lustigen Gruppe die Reise gerne verlängert, doch nach 20 Tagen hieß es dann Abschied nehmen von einer wunderbaren, erlebnisreichen Reise, die sehr gut organisiert war und jeden Tag neue Highlights bot. Dank Oscar, der bestens zu unserer Gruppe passte und mit dem wir viel Spass hatten, der uns quasi von morgens bis in die Nacht betreute (seine Bekleidungs- sowie Ess-/Drink- Tipps waren stets sehr gefragt), der im Hintergrund dezent alles für uns regelte, für uns übersetzte, lief alles reibungslos. Die Unterkünfte waren - bis auf das katastrophale "Austral" in El Calafate - in Ordnung.

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (12.02.16 - 02.03.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise, bereits meine 3. mit viventura, war wie erwartet sehr gut organisiert. Man bekommt einen guten Eindruck, was Chile alles zu bieten hat. Durch unser großes Glück mit der Reisegruppe, dem Reiseleiter Oscar und dem Wetter, ließen sich die manchmal nicht ganz perfekten Unterkünfte verschmerzen, in denen wir ohnehin nur wenig Zeit verbracht haben. Meine persönlichen Höhepunkte der Reise: Atacama Wüste und der Reitausflug in Puerto Natales, zu dem wir -ganz "Explorer"- trotz überwiegend kaum vorhandener Reitkenntnisse geschlossen angetreten sind.

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (19.02.16 - 09.03.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Meine erste Reise mit Viventura und sicher nicht die letzte. Auch wenn ich sehr spät gebucht habe, lief (fast) alles perfekt. Das kleine Problem mit dem Hin- bzw. Rückflug wurde durch die intensive Betreuung im Vorfeld schnell gelöst. Die Reise selbst wurde durch unseren sehr engagierten (und immer freundlichen) Reiseleiter und die vielen fantastischen Orte zu einem sehr schönen Erlebnis. Vielen Dank!

 

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (19.02.16 - 09.03.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Vorbereitung der Reise war wieder perfekt, ob Anpassung der Flugzeiten oder Wünsche zum Zimmer. Unser Reiseleiter war sehr gut und führte unsere Gruppe mit Umsicht. Intensiv bemühte er sich uns neue Highlights anzubieten, wenn andere Höhepunkte witterungsbedingt ausfallen mussten, z.B. neu Isla Magdalena anstatt der Geysire. Unterkünfte immer praktisch und gut.

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (12.02.16 - 02.03.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine wunderbare Reise vollgepackt mit Höhepunkten (absoluter Höhepunkt: NP Torres del Paine)!. Durch die gute Organisationen war Reise trotzdem nicht zu anstrengend. Man konnte ja bei den langen Busfahrten immer wieder ausruhen. Ein Dankeschön an Oskar, unseren Reiseleiter, der auf seiner zurückhaltenden, aber witzigen Art uns immer gut betreut hat. Übernachtungen waren weitgehend ok. (außer Hosterial Austral in El Calafate). Besonders erfreulich: die nette Reisegruppe!

 
1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  Annika
Annika Fröhling
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  28.11.16
Ramona S. aus Hamburg

Die Reise war sensationell und hat inspirierende Spuren im Herzen hinterlassen. Im Vorfeld der Reise hatte ich viele offene Fragen, Annika hat mich aber bestens 
Reisebericht
viventura
01.12.16
Live aus Südamerika

Wie fliegen 2,000 Kilometer südlich, von Santiago bis Punta Arenas. Auf dem Aussichpunkt der Stadt haben wir einen schönen Ausblick auf die Magelanstrasse.
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...