Patagonien
Fjorde, Kanufahren & Trekking
ab 4.699 EUR
viActive Rundreise: 24 Tage, inkl. Flüge, 6-15 Teilnehmer
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern.

viActive Patagonien (16.02.18 - 11.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Wenn man aus dem kleinräumigen Deutschland kommt, ist es überwältigend die Weiten Patagoniens kennenzulernen. Wind und Wolkenbildung einmalig. Bei Superwetter war die Reise eine Aneinanderreihung von Höhepunkten: Als Bergwanderin lernte ich die berühmten Massive Torres del Paine und Fitz Roy kennen, als Kulturinteressierte viele Orte Argentiniens und Chiles mit ihren Eigenheiten (u.a. deutsche Gründungen). Die Geschichte der Entdeckung, Repliken von Schiffen Magellans und Darwins in Punta Arenas ergaben ein Gesamtbild in meinem Kopf.

viActive Patagonien (16.02.18 - 11.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine sehr schöne Reise, mit vielen Naturerlebnissen, wunderschönen Wanderungen, lustigen Kanufahrten und abenteuerlichen Radtouren. Dank herzlicher, sehr engagierter und kompetenter Reiseleitung durch Pedro waren es entspannte drei Wochen. Meine persönlichen Highlights waren die Schiffs- und Bootsfahrt in den NP Torres del Paine, die dreitägige Trekkingtour dort, der Perito Moreno Gletscher, Fitz Roy und nicht zu vergessen, die optionale Gletscherexkursion auf den Gagliero Gletscher. Für die ein oder andere Unterkunft brauchte ich starke Nerven :-); insgesamt aber gut. Die Betreuung vor Beginn der Reise war sehr gut; habe ich in der Form noch nicht erlebt.

 

viActive Patagonien (09.02.18 - 04.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Dank liebevoller und kompetenter Reiseleitung entspannte 3 Wochen mit unvergesslichen Naturerlebnissen. Eine fantastische, bewegungsfreudige und interessierte Reisegruppe! Gruppenerlebnis und Naturerlebnis unter sensibler Leitung! Vielen Dank!

 

viActive Patagonien (09.02.18 - 04.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine tolle Reise, bei der alles wunderbar geklappt hat. Jan hat uns immer optimal auf alles vorbereitet. Auch kulinarisch hatte er immer sehr gute Tips. Mein Highlight war das Trekking im Torres del Paine. Zum Sonnenaufgang die Torres Türme zu sehen ist einfach klasse, da lohnt sich das frühe Aufstehen auf jeden Fall. Die Unterkünfte waren für mich wie erwartet und vollkommen in Ordnung. Ein Tag länger in El Chalten wäre schön gewesen.

 

viActive Patagonien (09.02.18 - 04.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine tolle Reise, gespickt mit Höhepunkten, bei der alles gestimmt hat. Das Wetter war während der ganzen Reise auf unserer Seite, die Unterkünfte gut, unser Reiseleiter top. Die Aktitivitäten ( v.a. die Wanderungen ) entsprachen unseren Erwartungen an eine Aktivreise.

 

viActive Patagonien (09.02.18 - 04.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise ist in wenigen Worten gar nicht zu beschreiben... Die Natur ist einfach atemberaubend, der Reiseverlauf an sich hat mir auch sehr gefallen. Ein Highlight jagte das nächste. Die Unterkünfte waren alle sehr zufriedenstellend (besonders das Hotel in Buenos Aires und in El Chalten). Jan als Reiseleiter kann ich definitiv weiterempfehlen - er lebt für Argentinien und Patagonien und das haben wir alle zu spüren bekommen, er war mit Herzblut dabei (besonders auch, was das Kulinarische angeht ;-)!) und immer gut drauf und hat alles perfekt gemanagt. Meine Highlights waren definitiv: der 3-Tages-Trek Torres del Paine, der Perito-Moreno-Gletscher und die Wanderung zur Laguna des los 3 / Fitz Roy. Wahnsinniges Glück hatten wir auf der Überfahrt zur Pinguininsel bei Ushuaia - neben unserem Zodiak tauchte mehrfach ein Buckelwal auf... ein unglaubliches Erlebnis.

 

viActive Patagonien (09.02.18 - 04.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine wunderbare Reise mit unvergesslichen Natureindrücken. Trekking im NP Torres del Paine, war mein Höhepunkt und die Lagune des Fitz Roy. Die Unterkünfte waren alle sehr in Ordnung. Der Reiseleiter hat prima organisiert und sich gekümmert.

 

viActive Patagonien (09.02.18 - 04.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Diese Reise hat einen besonders tiefen Eindruck hinterlassen. Die Betreuung vor der Reise durch die Agentur war gründlich und zuverlässig. Der Reiseleiter zeichnete sich aus durch große (Lebens-)Erfahrung, durch Leidenschaft für seine Aufgabe, gute Menschenkenntnis und Empathie. Die Qualität der Unterkünfte hat auf jeden Fall meine Erwartungen an eine Trekking-Reise in Süd-Amerika weit übertroffen. Das ist aber auch kein wichtiger Punkt für mich bei Reisen dieser Art. Torre del Paine mit Gletschern war einer der Highlights, aber die Trekkingtage insgesamt waren das beste. In El Chalten habe ich es nicht mehr geschafft, die Wasserfälle zu besuchen. Das wäre wünschenswert, dafür mehr Zeit einzuplanen.

 

viActive Patagonien (09.02.18 - 04.03.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine großartige Reise voller Highlights, geführt durch einen sehr kompetenten und erfahrenen Reisecoach. Diese Reise kann ich wärmsten weiter empfehlen. Ich bin sehr glücklich dieses Abenteuer in so gute Hände gelegt zu haben. Immer alles pünktlich, manchmal etwas zu gehetzt, im Torre del Paine gerne noch einen Tag länger geblieben. Meine erst Gruppenreise war ein voller Erfolg und macht Lust auf mehr Südamerika. Die Hotelunterkünfte waren einfach, aber familiär. Wobei das Hotel in BA herausstach. Hier würde ich auch privat unterkommen wollen. Da es eine viactive Reise war, sollte die notwendige physische Fitness im Vorfeld noch besser transparent gemacht werden.
Anmerkung von viventura: Vielen Dank für das konstruktive Feedback. Der Hinweis zum nötigen Fitnessgrad für die Reise ist an den Reisetagen 1 und 12 zu finden. Hier befindet sich ein Link zu unseren FAQs (siehe: Welche Fitness braucht man für die viActive Patagonien & viActive Patagonien XXL?).


 

viActive Patagonien (19.01.18 - 11.02.18)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Sehr schöne umfassende Patagonienreise, bei der die phantastische Natur hautnah erlebt werden kann. Mit vielen auch längeren Wanderungen in der Nähe der berühmten Berge. Die Reise ist etwas für echte Outdoorfans! Die Betreuung durch Erica war sehr gut. Sie hat den Reisenden immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden.

 
1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  Kristina Kunkel
Kristina Kunkel
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Feedback
viventura  , © Markus Alexander, viventura 05.12.17
Markus Alexander K.

super organisierte Tour; sehr gute Unterkünfte; tolle, kompetente und engagierte Reiseleiterin; interessante Länder; leckeres Essen ;-); schöne Ausflüge und Trekking-Touren
Reisebericht
viventura
10.03.18
Live aus Südamerika

Wir kennen eine grüne Ecke der Stadt: das ökologische Reservat
Alle Reiseberichte anzeigen
Lädt...