Pressemappe & Presseartikel

Toursuche
viventura ist nicht nur Reiseveranstalter, sondern auch ein Netzwerk von Südamerikaliebhabern, die den Kontinent wie ihre eigene Westentasche kennen. Die Mitarbeiter des viventura Netzwerks leben in neun südamerikanischen Ländern.

Sonntag, 1. Januar 2017 | Von Wüste und Gletschern

Diese Reise verknüpft die Höhepunkte Chiles: Sie landen in der Metropole Santiago de Chile, besuchen die faszinierende Atacama-Wüste im Norden des Landes und statten der quirligen Hafenstadt Valparaíso mit ihren Seilzugbahnen einen Besuch ab. Mit dem Flugzeug geht es danach 

Freitag, 16. Dezember 2016 | Netzwerk für Nischenanbieter

Unter der Dachmarke Ventura Travel sollen sich touristische Monomarken wie der Südamerika-Spezialist viventura sammeln. Durch das ausgeprägte Expertenwissen wird eine deutlich erhöhte Qualität und Kundenzufriedenheit sichergestellt.  

Freitag, 16. Dezember 2016 | Pressemitteilung Ventura Travel

viventura geht mit der Dachmarke Ventura Teavel neue Wege: Produktfokussierung und Förderung talentierter Touristiker. 

Montag, 7. November 2016 | Land im Erwachen

Kolumbiens Präsident Manuel Santos wurde gerade mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet, und auch auf der touristischen landkarte meldet sich der Staat zurück - nicht nur mit kolonialen Perlen wie dem Weltkultureerbe Cartagena, sondern auch mit wilder, kaum erschlossener Natur. 

Freitag, 7. Oktober 2016 | Pressemappe der viventura GmbH

Unsere Pressemappe: Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Daten und Fakten zu viventura inkl. Logo & "Best of"-Bildern zum Download. 

Samstag, 13. August 2016 | Mitarbeitermotivation

Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter zu  nden, ist der Grundstein einer jeden Unternehmensführung. Diese Mitarbeiter dann zu halten, ist ausschlaggebend für den langfristigen Erfolg. Das Prinzip ist einfach: Mitarbeiter, die sich wohlfühlen und sich mit dem Unternehmen identi zieren können, engagieren 

Freitag, 4. März 2016 | Argentinien: Buenos Aires – Tango, Fußball, Maradona und saftige Steaks

Buenos Aires ist alles: eine riesige 12-Millionen-Metropole, laut, hektisch, immer in Bewegung, wenn nicht gerade wieder mal Megastau herrscht, voller Monumentalbauten mit prächtigen Fassaden, dazwischen quetschen sich jede Menge hässliche Betonbauten, jeder Quadratmeter ist kostbar, moderne Hochhäuser in Reih und 

Freitag, 4. März 2016 | Das Google-Prinzip für die Mitarbeiterführung

Völlige Transparenz und ehrgeizige Ziele – im Silicon Valley werden Unternehmen nach diesen Kriterien gesteuert. Auch das System der totalen Transparenz hat Viventura übernommen – jeder Mitarbeiter kann jederzeit sehen, woran alle anderen arbeiten. 

Montag, 7. Dezember 2015 | Belohnung für's Bleiben

Arbeiten kann man auch am Strand in Brasilien – zumin- dest wenn man hauptberuflich Reisen in Südamerika organi- siert. So zog das Team des Ber- liner Reiseveranstalters Viventura im No- vember für drei Wochen ins Fischerdorf Arraia do Cabo um. 

Freitag, 21. November 2014 | Machu Picchu des Nordens

Der Süden Perus lockt mit berühmten UNESCO Weltkulturerbe-Stätten. Wesentlich ruhiger, doch nicht weniger spannend ist aber der Norden des Landes. 

Mittwoch, 22. Oktober 2014 | Stahlrösser und Salz - Der größte Salzsee der Welt

Wer an Südamerika denkt, hat Rio de Janeiro mit der Copacabana, die Wasserfälle von Iguazú und natürlich das legendäre Machu Picchu vor Augen. Doch nahe der Stadt Uyuni im bolivianischen Hochland verbirgt sich ein Reiseziel abseits der vom Massentourismus überfluteten 

Mittwoch, 22. Oktober 2014 | Inka-Kult und fauler Zauber - Der Hexenmarkt von La Paz

Wer die bolivianische Millionenstadt La Paz in über 3200 Metern Höhe besucht, der sollte sich den "Mercado de Hechicería" anschauen. Das erst recht, wenn er sich für Okkultes und Spirituelles interessiert, denn dieser Hexenmarkt strotzt nur so vor allerlei obskuren 

Dienstag, 1. Oktober 2013 | Klimafreundlich reisen mit viventura

viventura, ein Reiseveranstalter für nachhaltige Erlebnisreisen nach Südamerika, startet eine Kooperation mit der Klimaschutzorganisation Atmosfair... 

Dienstag, 1. Oktober 2013 | Südamerika nach Maß

Sozial engagiert: der Berliner Veranstalter viventura. Nichts ist schlimmer, als ein Land nur aus dem Bus zu erleben, sagt André Kiwitz, Gründer des Berliner Reiseveranstalters viventura... 

Mittwoch, 30. November 2011 | Die etwas anderen Veranstalter

Viventura aus Berlin, ebenfalls Spezialist für Südamerika, zwackt von jeder Reise 30€ ab, die über einen eigenen Verein in diverse Projekte fließen. 

Donnerstag, 29. September 2011 | WWF-Reise in den Dschungel von Putumayo

Der Veranstalter Viventura und der WWF haben eine Reise zu einem entlegenen Schutzprojekt im Amazonasbecken aufgelegt.

Die dreiwöchige Projektreise zum Fuss Putumayo führt in eine kaum bewohnte Region im Grenzgebiet von Ecuador, Peru und Kolumbien, in welcher der World Wide Fund 

Samstag, 11. Juni 2011 | Schlafen unter uralten Dschungelriesen

DORFTOURISMUS Ob im Amazonasbecken oder in den Anden – Boliviens Indígenas hoffen auf das touristische Zubrot. 

Mittwoch, 18. März 2009 | "Einbaumfahrt durch den Dschungel von Venezuela"

Beim Südamerika-Reiseveranstalter viventura wird viel Wert auf den Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung gelegt. Während der Venezuela Erlebnisrundreise werden die Teilnehmer mehrere Tage von Pemon-Indianern begleitet. (...) 

Freitag, 23. Januar 2009 | "Südamerika in Kreuzkölln"

Aus einer organisierten Studentenreise entstand ein Veranstalter, der ohne gedruckte Kataloge auskommt. (...) 

Montag, 29. September 2008 | "Ziele und Strategien"

Ein internationales Netzwerk von Spezialisten will die neu gegründete Vereinigung der vier Veranstalter China Tours, travel-to-nature, Venter Tours und viventura den Kunden anbieten. (...) 

Montag, 29. September 2008 | "Vierer-Team will hoch hinaus"

(...) China Tours, travel-to-nature, Venter Tours und viventura haben vergangene Woche in Hamburg einen Vertrag über die künftige Zusammenarbeit geschlossen. Und gleichzeitig ihre Website hausderspezialisten.com freigeschaltet. (...) 

Samstag, 20. September 2008 | "Granitnadel mit Gletscher"

Wanderung in der phantastischen Bergwelt Patagoniens. (...) Anreise: Mehrere deutsche Reiseveranstalter - zum Beispiel viventura, bieten Touren an, auf denen El Chaltén besucht wird. (...) 

Freitag, 19. September 2008 | "Neuer Zusammenschluss"

Nach der "Kooperation der Spezialisten" mit Ameropa, Arosa, Club Med, Öger Tours, Olimar und Studiosus formiert sich jetzt ein "Haus der Spezialisten mit China Tours, travel-to-nature, Venter Tours und viventura Reisen. (...) 

Mittwoch, 9. Juli 2008 | "Brasilien hautnah erleben mit viventura"

Ob unterwegs im Amazonasdschungel, auf einer mehrtägigen Fahrt mit dem Amazonasdampfer, der Besuch in Henry Fords vergessener „Gummi-Stadt“ im Urwald, die Faszination der gewaltigen Iguazu-Wasserfälle einsame Traumstrände auf der Ilha Grande oder die Metropolen Rio de Janeiro und São Paulo 

Montag, 7. Juli 2008 | "Unterwegs in einem vom Tourismus noch weitgehend unberührten Land"

Traumstrände, Gletscher, immer grüne Landschaften, bizarre Wüsten: kaum ein Land besitzt eine so vielseitige Natur und Landschaft wie Kolumbien. Auf der neuen Kolumbien kompakt Tour des Südamerika-Spezialisten viventura erlebt der Reisefreund die Lebenslust der Kolumbianer in den wichtigsten Städten Medellín, 

Freitag, 27. Juni 2008 | "Patagonien: Trekking bis an die Grenzen"

(...) Auf Südamerika spezialisiert ist zum Beispiel viventura. Der 1999 gegründete Berliner Anbieter offeriert ein breites Spektrum an Bausteinen. So kann der Gruppenreisende unter anderem entscheiden, ob er seinen Urlaub lieber komfortabel oder aber sportlich verbrin- gen will, und in 

Donnerstag, 26. Juni 2008 | "Latino-Flair lockt nach Aitrach"

In Aitrach finden an diesem Wochenende, Samstag, 28. und Sonntag, 29. Juni, die "Südamerika-Tage" statt. Alle Reiselustigen und Interessierten sind auf den Park-Camping Iller in Aitrach eingeladen, um das Latino-Flair im Allgäu zu genießen. Auf dem Programm des Veranstalters "viventura 

Donnerstag, 20. März 2008 | "Aktiverlebnisse in Brasilien"

Südamerika-Spezialist viventura Reisen wartet auf mit einer neuen Aktiv-Reise nach Brasilien, die geprägt ist durch den engen Kontakt zu den Einheimischen. Vom Sambakurs in Rio, der „Cidade Maravilhosa“, geht es mit einem indianischen Reiseführer an die Entdeckung des faszinierenden Amazonas-Urwalds. 

Samstag, 1. März 2008 | "Ein soziales Abenteuer"

Durch gemeinnützige Arbeit im Bereich Öko-Tourismus sowie in sozialen Einrichtungen können Reiselustige ihren persönlichen Beitrag zum Schutz der kulturellen Vielfalt und der natürlichen Ressourcen Ecuadors leisten. (...) 

Mittwoch, 30. Januar 2008 | "Kolumbien verstehen lernen"

Herzliche, gastfreundliche Menschen, herrliche Landschaften – wie kann Kolumbien eine der gewalttätigsten Nationen dieser Welt sein? Die 23-tägige Tour "Kolumbien verstehen" des Südamerika-Reiseveranstalters viventura geht dieser Frage nach. 

Mittwoch, 19. Dezember 2007 | "Ehrenamtliche Arbeit in Ecuador: Ein soziales Abenteuer"

(...) Die Volontäre lernen bei ihrem Aufenthalt das Land, seine Kultur und Menschen auf eine ganz individuelle und spannende Art kennen. Neben ihrem persönlichen Ecuadorabenteuer leisten sie zudem einen wertvollen Beitrag zu einem nachhaltigen Tourismus. (...) 

Mittwoch, 5. Dezember 2007 | "Urlaub mit Arbeitseinsatz"

Urlaub machen und gleichzeitg Gutes tun – Ecuador-Reisende können sich im Urlaub an sozialen und ökologischen Projekten beteiligen. (...) 
 
Ihr Kontakt
viventura  Clara Beniac
Clara Beniac
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Südamerika Reise-News
13.02.17 von Kaya
Regenwald- Avocalypse: Die weltweiten Auswirkungen des Avocado – Hypes
Mini Avocado-Limette-Tarts Quelle: maxpicture.freegreatpicture Es war Frühling und ich stand in einem kalifornischen Supermarkt, als mich plötzlich ein junger Mann ansprach. „Entschuldigung, wissen Sie irgendetwas über Avocados?“. In seinen Händen hielt er zwei dunkelgrüne, warzige Früchte, die er mir ratlos entgegenstreckte. „Ich weiß nicht, ob diese hier reif sind.“ „Ich weiß es auch nicht“, sagte ich, damals noch vollkommener […]
mehr Nachrichten im viBlog
In der Presse
Lädt...