Cuzco (Peru) Infos & Fotos
Hier finden Sie interessante Infos und Fotos über Cuzco (Peru) wo Sie Cuzco besuchen werden.

Cuzco (Peru) | Infos & Fotos

A
Infos: Cuzco (Peru)
Cuzco liegt auf 3430 Metern Höhe inmitten einer fantastischen Andenlandschaft. Die Region war administratives und religiöses Zentrum des Inkareiches und galt für die Inka als "Nabel der Welt". In Cuzco gibt es eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, wie etwa die Kathedrale oder die Kirche La Compania am Plaza de Armas, dem schönen arkadengesäumten Hauptplatz der Stadt. Bekannt ist auch die Calle Hatunrumiyoc mit der mächtigen Mauer des ehemaligen Palastes des Inca Roca und dem berühmten 12-eckigen Stein. Das Museum für präkolumbische Kunst, das zu den besten Perus zählt, ist immer einen Besuch wert. Oberhalb der Stadt liegt die mächtige Festungsanlage Saqsaywaman, die mit ihren massiven Mauern den Eingang zur Stadt beschützen sollte. Cuzco ist Ausgangspunkt für Touren nach Machu Picchu, das von Cuzco aus mit dem Zug oder in einer mehrtägigen Wanderung über den Inkatrail erobert werden kann. Interessant ist auch ein Ausflug ins "Valle Sagrado de los Incas", das Heilige Tal der Inka.
viventura Cuzco Coricancha
Cuzco (Peru)
C
Reisebericht zu Cuzco (03.01.2017)
viventura
Die Ruinen von Tambomachay auf 3850m Höhe.
 
Ihr Kontakt
viventura   hap
Melanie Rivera Diaz
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
viventura
viventura Allgemein viTeam in Berlin Was bedeutet unser Name?
Was bedeutet das Wort viventura eigentlich? viventura ist ein abgeleiteter Name und besteht aus folgenden Elementen:
  • vive (lebe, erlebe)
  • aventura (Abenteuer, Erlebnis)
  • event (Ereignis)
  • tour (Reise)
Feedback
viventura  13.01.17
Artur T. aus Bremen

Die atemberaubenden Landschaften, die wir während der Reise erleben konnten, sowie die Freundlichkeit der Menschen, die uns vor Ort begegneten, überstiegen meine Erwartungen. Chile und 
Lädt...