Ballestas Inseln (Peru) Infos & Fotos
Hier finden Sie interessante Infos und Fotos über Ballestas Inseln (Peru) wo Sie Ballestas Inseln besuchen werden.

Ballestas Inseln (Peru) | Infos & Fotos

A
Infos: Ballestas Inseln (Peru)
Die Ballestas Inseln sind felsige Inseln vor der Küste Perus, in der Nähe der Stadt Pisco gelegen. Sie bieten dem Besucher eine reiche Artenvielfalt von Meerestieren, Vögel, Pinguinen und Seelöwen. Ein Besuch der Inseln ist ein unvergessliches Erlebnis, man glaubt, von den Tieren umringt zu sein, da man von allen Seiten die Rufe und Geräusche vor allem der Seelöwen wahrnehmen kann. Der Besuch der Ballestas Inseln per Boot gehört zu den Glanzlichtern der peruanischen Küste. Die Inseln werden in Peru auch als das "Galapagos des armen Mannes" bezeichnet.
C
Reisebericht zu Ballestas Inseln (30.10.2011)
viventura  Es geht los!
Der Tag der Gegensätze

Gleich morgens ging es mit einem Schnellbot zu den Ballestas Inseln.Schon kurz nach Beginn der Bootsfahrt ein Stopp, um aus nächster Nähe Delphine zu beobachten. Später hat die Tierwelt auf den Inselgruppen dann die Reisegruppe begeistert.

Anschließend eine Fahrt durch die Wüste, eine nicht enden wollende, lebensunwirkliche aber faszinierende Weite. Mittagessen mit Meerblick. Ein kulinarischer Genuss für Auge und Magen. In Ica dann die Besichtigung einer Piscobrennerei mit anschließender Verkostung.

Müde und zufrieden kamen wir in der Oase Huacachina an, ein weiterer Wüstenblick dieses Tages. Ein Teil der Gruppe erklomm noch die Sanddünen. Dieser wunderschöne Tag endete - traditionell - mit einem "Piscosour".
 
Ihr Kontakt
viventura   hap
Melanie Rivera Diaz
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
viventura
viventura Allgemein viTeam in Berlin Was bedeutet unser Name?
Was bedeutet das Wort viventura eigentlich? viventura ist ein abgeleiteter Name und besteht aus folgenden Elementen:
  • vive (lebe, erlebe)
  • aventura (Abenteuer, Erlebnis)
  • event (Ereignis)
  • tour (Reise)
Feedback
viventura  08.11.16
Dr. Jürgen Atmanspacher aus Thum

Insgesamt war die Reise perfekt. Angefangen bei einer optimalen Vorbereitung (mehrere Mails mit praktischen Tipps bis zu einem Anruf einen Tag vor Abreise (ob noch 
Lädt...