Übernachtung bei einer einheimischen Familie.
Quito

Übernachtung bei einer einheimischen Familie in Quito.

Die ecuadorianische Kultur durch eine einheimische Familie kennenlernen.

Verbringen Sie Zeit mit einer lokalen Familie in Quito.

Unterbringung in einer Familie in Quito

Der Tag neigt sich dem Ende zu, und doch hat es noch mehr Überraschungen für Sie. Machen Sie sich bereit für ein einzigartiges und authentisches Erlebnis: eine Übernachtung bei einer einheimischen Familie. Viventura möchte Ihnen die einmalige Gelegenheit bieten, einen Abend mit Quiteños (Einwohner von Quito) zu verbringen, eine Gelegenheit, die sich normalerweise erst bietet, wenn man schon lange dort lebt… Am Nachmittag werden Sie von Ihren Gastgebern im Hotel abgeholt, die Sie unbedingt kennenlernen möchten! Sie werden ihnen dann bei ihren üblichen Aktivitäten folgen. Auf dem Programm, je nach Tagesablauf der Familie: Einkaufen für das Abendessen, Abholen der Kinder von der Schule, ein Spaziergang in der Nachbarschaft oder vielleicht ein Tanzkurs? Am Abend essen Sie zusammen zu Abend. Es ist eine Gelegenheit, sich auszutauschen und sich gegenseitig besser kennen zu lernen.
Sie werden für die Nacht bei der Familie übernachten und am nächsten Tag, nach dem Frühstück, ist es bereits Zeit, sich dem Rest Ihrer Gruppe anzuschließen.

Zweifellos werden Sie wertvolle Erinnerungen an diese Familienerfahrung behalten, die es Ihnen ermöglicht hat, in die ecuadorianische Kultur einzutauchen, und vielleicht sind Sie sogar Freunde geworden, und halten aus Europa aus kontakt.

Die Gastfamilien sprechen Spanisch und mindestens ein Mitglied spricht einfaches bis fließendes Englisch (manchmal). Abgesehen von ein paar Worten Deutsch werden Sie jedoch nicht in der Lage sein, sich nicht eine lange Konversation zu haben.

Inkludierte Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen

Transport: privates Taxi (0:30h)

Alle Reisen mit Übernachtung bei einer Familie in Quito

Melanie
Ihr Kontakt
Melanie
Rufen Sie jetzt an
030 6167558-0
wochentags 8-19 Uhr
Melanie