Machu Picchu View

Eine einzigartige Reise, die Sie auf dem Inka-Dschungeltrek zum legendären Machu Picchu führt

Perfekt für Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten

465 EUR

3 tägiger Dschungeltrek zum Machu Picchu. Eine einmalige physische, kulturelle und spirituelle Reise, die Sie durch den Inka-Dschungel-Trek zum legendären Machu Picchu bringe, Perfekt für Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten, denn dieses Erlebnis beinhaltet Radfahren, Rafting, Canopy und Trekking zum Machu Picchu Bestaunen Sie die exquisite Schönheit der Anden bei einem Abenteuer entlang des Inka-Dschungels und Machu Picchu

Tag 1 • Cusco – Abra Málaga – Santa María (Radfahren und Kanufahren)

Inca Jungle
Inca Jungle
Inca Jungle

Die Abholzeit ist 7:30 Uhr von Ihrem Hotel. Sie verlassen die Stadt Cusco und fahren in Richtung Heiliges Tal der Inkas. Hier werden Sie die Gelegenheit haben zu frühstücken, falls Sie es in Cusco nicht getan haben. Wir fahren weiter nach Abra Malaga (4 350 Meter), dem Ausgangspunkt Ihrer Radtour. Nach einer kurzen Einführung in die Sicherheitsmassnahmen, stellt Ihnen Ihr Guide die notwendige Ausrüstung zur Verfügung.

Sie beginnen Ihre 3-stündige, 55 km lange Fahrradtour bergab bis Sie die Stadt Huamanmarca erreicht haben. Während der Fahrt werden Sie die Schönheit der schneebedeckten Berge und des tropischen Waldes, um uns herum genießen.

Sie werden den Wechsel vom kalten zum tropischen Klima erleben. Während der Fahrt werden Sie mehrmals anhalten, um die Fahrräder und die Ausrüstung zu überprüfen.

Sie erreichen das Dorf Santa Maria (1.200 m ü.d.M.), wo Sie zu Mittag essen werden und danach werden Sie die Möglichkeit haben, auf dem Vilcanota-Fluss Kanu zu fahren. Dieser Fluss bietet Stromschnellen der Kategorie III und V+. Für diese Aktivität erhalten Sie von uns Helme, Windjacken und Schwimmwesten Verfügung gestellt.

Diese Aktivität ist von April bis Dezember verfügbar und Sie müssen schwimmen können, um nach peruanischem Recht teilzunehmen. Dann fahren Sie mit dem Bus für 1 Stunde zu den Thermalbädern von Cocalmayo, ein schöner Ort zum Entspannen. Danach genießen Sie ein Abendessen in einem lokalen Touristenrestaurant und 1 weitere Stunde mit dem lokalen Transport zu unserer Sky Lodge in der Stadt Lucmabamba, wo Sie die Nacht verbringen werden.

Dauer mit dem Fahrrad: ca. 3 1/2 Stunden. Mahlzeiten: Mittagessen und Abendessen. Schwierigkeitsgrad: Moderat

Inkludierte Mahlzeiten: Mittagessen, Abendessen

Transport: Privatbus (3:00h), Privatbus (1:00h)

Tag 2 • Inkapfas von Llactapata "erste Sicht auf Machupicchu" oder TIROLESA

Inca Jungle
Inca Jungle
Inca JInca Jungleungle

Nach einem herzhaften Frühstück haben Sie die Möglichkeit, die Zip-Line-Aktivität " zu realisieren. Diese Aktivität dauert etwa zwei Stunden. Die andere Möglichkeit ist dass Sie ca. 2-3 Stunden bergauf zum Llactapata-Pass (2.736 m) fahren, wo Sie Ihren Guide treffen und einen spektakulären Blick auf das Heiligtum von Machu Picchu aus dem Südosten zu bekommen, ein Blick, den nur wenige Reisende die Gelegenheit haben zu bewundern. Sie machen eine kurze Pause, um die Ruinen von Llactapata zu erkunden. An der Hidroeléctrica "Estación del pueblo" angekommen, wandern Sie weiter entlang der Bahnlinie bis Sie Aguas Calientes erreichen, auch bekannt als Machupicchu-Stadt (ca. 3 Stunden). Nach der Ankunft checken Sie in ein Hotel ein, wo Sie ein leckeres Abendessen mit Ihrem Guide und eine letzte Einweisung für Ihren Briefing für das letzte Erlebnis am nächsten Tag.

Hinweis: Wer nicht von Hidroelectrica nach Aguas Calientes wandern möchte, kann die 40-minütige Zugfahrt nutzen "Preis nicht inbegriffen". Sie treffen der Rest der Gruppe am Bahnhof von Aguas Calientes. Dauer des Trekkings: 5-6 Stunden Schwierigkeitsgrad: Mäßig bis anspruchsvoll.

Inkludierte Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen

Transport: Privatbus (3:00h)

Tag 3 • Machupicchu und Rückkehr nach Cusco

Heute fahren Sie mit einem Bus zur archäologischen Stätte Machu Picchu. Wenn Sie eine Wanderung zum Huayna Picchu oder zum Berg Machu Picchu planen, müssen Sie im Voraus reservieren.

Ihr Tag beginnt um 5:00 Uhr morgens. Dies ist der wichtigste Tag, denn heute besuchen Sie eines der sieben Weltwunder. Die Tour wird sehr früh beginnen, um den Sonnenaufgang an der Inka-Zitadelle Machu Picchu zu genießen. Sobald Sie die archäologische Stätte betreten haben, werden Sie eine zweistündige Führung durch die Inka-Stadt Machu Picchu bekommen und die wichtigsten Tempel, wie den Sonnentempel, den Tempel der drei Fenster, etc. Danach haben Sie freie Zeit zur Erkundung auf eigene Faust. Wenn Sie im Voraus den Berg Huayna Picchu (Höhe: 2.800 Meter) oder Machu Picchu (Höhe: 3.082 Meter) gebucht haben Sie nach Ihrer Führung die Möglichkeit dazu.

Nachdem Sie Machu Picchu genossen haben, kehren Sie nach Aguas Calientes zurück, um den Zug zurück nach Ollantaytambo zu nehmen. Zug zurück nach Ollantaytambo und Rückfahrt in Ihrem privaten Transport nach Cusco. Mahlzeiten: Frühstück Entfernung: 4kms Schwierigkeit: Leicht

Inkludierte Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen

Transport: öffentlicher Bus (0:30h), Zug (1:30h), Privatbus (2:00h)

Alle Reisen mit 3-tägiger Dschungeltrek nach Machu Picchu


2022 Viventura, eine Marke der Ventura TRAVEL GmbH

Alle Rechte vorbehalten

Melanie

Ihr Kontakt

Melanie

Lernen Sie uns kennen!

Buchen Sie eine Videoberatung

15 Minuten persönliche Beratung

Melanie