Bewertungen von unseren Kunden

Toursuche
Jeder viventura Kunde hat die Möglichkeit nach seiner Reise freiwillig ein Feedback mit seinen Erfahrungen abzugeben. Wir freuen uns wirklich sehr über ehrliche Kritik, denn jede Anregung von Ihnen hilft uns, unser Angebot weiter zu verbessern. Die Bewertung setzt sich aus der Note zur Tourvorbereitung und zur Rundreise zusammen.
      
viExplorer Venezuela (29.10.16 - 19.11.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Eine Traumreise für jede(n), die/der die pure Natur liebt. Die Reise ist abwechslungsreich und faszinierend und wir haben in dieser kurzen Zeit so viel erlebt. Ein echtes Abenteuer! Die Reise zeigt viele der Schönheiten des Landes, seinen Artenreichtum, den Canaima Nationalpark mit dem gigantischen Wasserfall Salto Angel, das Orinoco Delta mit seinen vielen Flussadern und dem Stamm der Warao. Cesar als Reiseleiter ist sehr kompetent. Sein Wissen und seine jahrelange Erfahrung mit Reisegruppen machen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auf jeden Fall empfehlenswert. Ich würde die Reise jedem empfehlen - allerdings muß man die derzeitige politische und vor allem wirtschaftliche Lage im Land im Auge behalten. Dies merkte man auch an Situationen, die auf einen zukommen und von keinem so erwartet werden. Hier ist es gut zu wissen, dass viventura eine Organisation mit viel Expertise und einem guten Gespür ist und dass man mit Cesar einen Reiseleiter hat, der gut auf verschiedenste Charaktere / Situationen eingehen kann. Danke für die schöne Reise.

 
viActive Patagonien (29.12.16 - 21.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Meine persönlichen Highlights dieser Aktivreise waren: die Fahrt mit dem Schnellboot zu den Torres del Paine, die Wanderung zur Laguna de los Tres mit dem Fitz Roy Massiv immer in Sichtweite, die Trekking Tour auf dem Viedma Gletscher und natürlich die 2 km breite Gletscherwand des Perito Moreno. Der Reiseleiter vor Ort hat alles bestens organisiert und inszeniert und wusste, wo es die besten Steak- und Fischrestaurants gab. Die Qualität der Unterkünfte war, bis auf zwei Ausnahmen, eher bescheiden. Also hier gäbe es noch Verbesserungsbedarf! Trotzdem bin ich sehr zufrieden mit dem Ablauf der Reise.

viActive Ecuador Galapagos (15.09.16 - 08.10.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Diese Reise kann man jedem empfehlen, der körperlich gut belastbar ist. Die vielen Natur-Eindrücke einer sonst unbekannten Welt sind gigantisch. Unser Reiseführer Sebastian hat seine Aufgabe gut gemacht, auch wenn wir als Gruppe doch oftmals andere Wünsche an den Tagesablauf hatten, so konnte er immer helfen. Die Unterkünfte waren gut gewählt, besonders schön fand ich das Hotel in Guayaquil - mit so viel Liebe gestaltet und mit soviel Herzlichkeit geführt, prima weiter so. Das Hotel Gardenias auf Isabela war von der Freundlichkeit nicht zu toppen, hier gehörte man ein bisschen zur Familie! Auch der 92-jährige Vater half noch fleißig mit.

viYoung Ecuador Galapagos (25.12.16 - 14.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Höhepunkte: Isabela, Hotel und Ort in Puerto Lopez, Strand Playa de Los Frailes. Unterkünfte waren Mittelklasse, aber für ein bis zwei Übernachtungen völlig ausreichend. Für eine Verlängerung auf Santa Cruz ist das Hotel Espana nicht zu empfehlen und die Verlängerung über viventura ist für dieses Hotel überteuert.

viComfort Ecuador Galapagos (17.12.16 - 07.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise war sehr gut konzipiert, was die Route und die Unterkünfte - eine Ausnahme - anging. Mit Christian hatten wir einen kompetenten und sehr engagierten Reiseleiter, der immer und jederzeit um das Wohl der Teilnehmer*innen erfolgreich bemüht war. Höhepunkte waren Cuenca, die Straße der Vulkane mit dem Chimborazo und natürlich die Galapagos.

viActive Patagonien preiswert (18.12.16 - 04.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Reise hat meinen Vorstellungen entsprochen, ja sogar manchmal übertroffen. Die Höhepunkte für mich waren das Trekking und das Erleben der grandiosen Natur! Alle Unterkünfte waren ok, ich mag das Zelten persönlich sehr. Sehr gut gemeistert wurde die Organisiation der vegetarischen Mahlzeiten, in einem Land wie Argentinien war es bestimmt nicht so selbstverständlich! Mit unserer Reiseleiterin waren wir höchst zufrieden, sie hat alle Schwierigkeiten beispielhaft gemeistert, organisatorisch wie psychologisch.

 
viActive Patagonien preiswert (18.12.16 - 04.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
4 5
Schöne Reise, gute Kombination aus Städtetrip und Trekking, wobei mein Fokus auf dem Patagonien-Trekking lag. Die Landschaft war überwältigend: Fitz Roy, Cerro Torre, Perito-Moreno-Gletscher, Nationalpark Torres del Paine mit den Türmen, Hörnern und dem Grey-Gletscher - einfach sensationell! Die viventura-Betreuung vor und während der Tour war ausführlich und gut.

 
viExplorer Chile Patagonien Argentinien (21.12.16 - 09.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Es war eine perfekt organisierte Tour mit einer kompetenten Reiseleiterin. Wir waren eine kleine Truppe (14 Leute), verstanden uns allesamt schnell super und hatten jede Menge Spaß. Wer eine Erholungsreise buchen will, ist hier allerdings falsch. Es war eine sehr intensive, aber dafür auch eine sehr erlebnisreiche Reise mit vielen bleibenden Eindrücken. Besonders gefallen hat mir, dass wir extrem unterschiedliche Regionen kennengelernt haben: von der Wüste Atacama im Norden Chiles bis zu den Gletschern im Süden Argentiniens. Sehr profitiert haben wir dabei von den Ortskenntnissen unserer Reiseleiterin Yvonne, die zudem stets gute Laune verbreitete. Sie hat die Tour schon mehrfach gemacht und wusste, hinter welcher Straßenkurve sich ein Foto-Stopp lohnt, bei welchem Wetter welche Wanderwege passierbar sind, in welchem Kleinstadt-Restaurant man auch am 1. Januar etwas zu essen bekommt, wo man einen Bankautomaten findet usw. Zudem war sie entsprechend der jeweiligen konkreten Situation vor Ort sehr flexibel. Die Quartiere waren oft recht einfach, aber immer sauber - ich fand das ok, denn sie waren ohnehin nur zum Schlafen da, tagsüber entdeckten wir Südamerika...

viExplorer Chile Patagonien Argentinien (21.12.16 - 09.01.17)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
Die Eindrücke von dieser Tour lassen sich am besten so zusammenfassen, dass ein Höhepunkt vom jeweils nächsten mehr oder weniger nahtlos abgelöst wurde, ohne dass ich eine Rangfolge bilden möchte. Wenn überhaupt, so fallen die Städte, die aber ohnehin - von Buenos Aires, das absolut sehenswert ist - eher Beiwerk darstellen, ein wenig ab. Was aber daran liegen dürfte, dass es viel grandiose Natur zu bewundern gibt, die immer wieder Gänsehaut erzeugt und an der man sich nur schwer satt sehen kann. Die Unterkünfte waren einfach und sauber aber für die Zwecke Schlafen, Duschen und Frühstücken absolut ausreichend und mehr war bei dem durchaus flott getakteten Programm auch kaum möglich. Hätte es Ruhetage gegeben, wäre ggf. ein Pool ganz nett gewesen, denn zu längerem Aufenthalt und Nichstun luden die Hotels eher nicht ein. Aber das mußten sie auch nicht. Ein wenig rumpelig war die Unterkunft in Ushuia und außerdem auch so weit außerhalb, dass man selbst bei gutem Wetter auf den Marsch in die Stadt und zurück verzichten würde. Auch dort war die Halbwertszeit des Verweilens aber so kurz, dass die fehlende Lieblichkeit für mich, und in meinem Zimmer funktionierte die Heizung, nicht weiter ins Gewicht gefallen ist. Die Betreuung vor dem Reisestart durch Annika war bestens, es kam zwar zu Änderungen in manchen Unterkünften und einzelnen Programmpunkten, die aber gut kommuniziert wurden und sich letztlich nur vorteilhaft auswirkten. Die Reiseleitung durch Yvonne war so gut, dass man sie sich besser kaum hätte wünschen können. Ich wüßte nicht, was mir gefehlt hätte oder anders hätte gestaltet werden können. Ganz großes Lob.

 
viExplorer Südamerika ABC (18.11.16 - 10.12.16)
Reisevorbereitung:
Reiseablauf:
5 5
- abwechslungsreiche Reise - beeindruckende Städte wie Santiago, Valparaiso, Buenos Aires und Rio - Unterkünfte waren alle in Ordnung - Coco war ein sehr guter Reiseleiter, er hat uns mit Begeisterung und Engagement einen Teil seiner "Heimat" gezeigt.

 
1 2 3 4 5 weiter
 
Ihr Kontakt
viventura  Annika
Annika Fröhling
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
Datenschutz
 
Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Deshalb können unsere Kunden:
  • Bilder hochladen
  • Bilder löschen
  • Bilder einschränken
    Kunden können die Bilderanzeige einschränken, so dass ausgewählte Fotos nur für Reiseteilnehmer einsehbar sind.
Feedback
viventura  15.12.16
Norbert W. aus Bludenz

Ich muss sagen ich war rundum sehr zufrieden. Die Buchung hat gut geklappt. Die Zusammenstellung der Reise war gut. Die Guides Marco Antonio und Washington 
Südamerika Reise-News
24.01.17 von Sara
Gelbfieber in Brasilien
Iguazu In letzter Zeit wurden vermehrt Gelbfieberfälle in Brasilien beobachtet. Was bedeutet das für unsere Reisenden? Kann ich infiziert werden? Hier finden Sie einige Antworten auf diese und andere häufig gestellte Fragen und die wichtigsten Reiseinfos zum Gelbfieber-Virus. Bitte beachten Sie: Wir sind keine Mediziner. Der folgende Text beruht auf Informationen von der WHO. Für weitere […]
mehr Nachrichten im viBlog
Soziales Engagement
viSozial e.V. Hilfe für Kinder, Familien und Senioren in Südamerika. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende, Sponsoring oder mit Ihrem aktiven Beitrag.
zu viSozial
Lädt...