Puerto Ayora (Ecuador) Infos & Fotos
Hier finden Sie interessante Infos und Fotos über Puerto Ayora (Ecuador) wo Sie Puerto Ayora besuchen werden.

Puerto Ayora (Ecuador) | Infos & Fotos

A
Infos: Puerto Ayora (Ecuador)
Puerto Ayora ist eine gemütliche Hafenstadt an der südlichen Küste der Insel Santa Cruz in Galapagos, Ecuador. Mit rund 15.000 Einwohnern ist Puerto Ayora der größte und damit auch bedeutendste Ort auf den Galapagosinseln. Hier befinden sich die Charles Darwin Forschungsstation sowie der Galápagos National Park. Die Stadt ist als Touristenort bekannt, die meisten Reisenden halten sich etwa ein bis zwei Tage in Puerto Ayora auf, um hier die internationale Küche zu genießen und den zahlreichen Hotels, Outdoorbars und Tauchschulen einen Besuch abzustatten. Puerto Ayora ist die Heimat einer Vielzahl von Meeres- und Wildtieren wie etwa braunen Pelikanen, Wasserechsen, Galapagos-Seelöwen und einer Unmenge an Blaufußtölpeln.
C
Reisebericht zu Puerto Ayora (12.11.2011)
viventura Puerto Ayora
Strand Alemanes oder Floreana

Heute gab es einen Ausflug zur Insel Floreana oder den Tag zur freien Verfügung. Schnorcheln, Wanderung durch die Schlucht, Bekanntschaft mit Familie Wittmer und viel Boot fahren.
 
Ihr Kontakt
viventura  165010-211
Anna Röhrig
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
viventura
viventura Allgemein viTeam in Berlin Was bedeutet unser Name?
Was bedeutet das Wort viventura eigentlich? viventura ist ein abgeleiteter Name und besteht aus folgenden Elementen:
  • vive (lebe, erlebe)
  • aventura (Abenteuer, Erlebnis)
  • event (Ereignis)
  • tour (Reise)
Feedback
viventura  30.11.16
Werner Müller aus Bad Endbach

Es war eine super schöne, unvergessliche Reise, ganz nach unseren Vorstellungen und Geschmack. Wir hatten eine harmonische Gruppe mit 10 Teilnehmern und einem super netten, 
Links
-
Lädt...