Pantanal (Brasilien) Infos & Fotos
Hier finden Sie interessante Infos und Fotos über Pantanal (Brasilien) wo Sie Pantanal besuchen werden.

Pantanal (Brasilien) | Infos & Fotos

A
Infos: Pantanal (Brasilien)
Das Pantanal ist das grösste Überschwemmungsgebiet der Erde. Es befindet sich im mittleren Südwesten von Brasilien zur Grenze nach Bolivien. Auf etwa 230.000km² Fläche kann man ein einzigartiges Artenreichtum an Tieren finden. Mit 665 Vogelarten gibt es mehr als im gesamten Europa und auch an Raubtieren wie Jaguar, Puma oder Ozelots mangelt es nicht. Auf den Safaris zu Fuß, zu Pferd oder mit dem Kanu kann man Kaimane beobachten und Ameisenbären sowie das größte Nagetier der Welt, das Capivara entdecken. Das Symbol des Pantanals ist der Jabiru, ein Riesenstorch.
C
Reisebericht zu Pantanal (29.11.2017)
viventura Pantanal
Nach dem Frühstück starteten wir unseren Reitausflug. Von Vollprofis wie Elke (sie reitet in Deutschland fast täglich) bis zu Christina (sie hat zuvor noch nie auf einem Pferd gesessen) waren alle «Reiterkasten» vertreten. Die Idylle dieses sonnigen Pantanalmorgens war unbeschreiblich. Da die Felder zum großen Teilen überflutet waren, ritten wir auch immer wieder durchs Wasser. Bis zum Mittagessen und auch danach bis zur Nachmittags Safari hatten wir Gelegenheit zum Relaxen und verlorenen Schlaf wieder nachzuholen. Um 16 Uhr starteten wir mit zwei Booten zu unserem Bootsausflug auf dem nahen Aquidauanafluss. Bald nach der Abfahrt sahen wir die ersten Brüllaffen. Das Männchen schwarz, das hellbraune Weibchen mit einem Jungtier auf dem Rücken. Während der Fahrt sahen wir noch mehrere, sowie auch Kapuzineräffchen. Dann kamen die Highlights: Eine ungiftige KorallenschIange schwamm ganz nah an unserem Boot vorbei, die Gruppe im anderen Boot erhielt unerwarteten Besuch von einem Fisch mit furchteinflösenden Zähnen (peixe cachorro), welcher plötzlich ins Boot sprang. Und dann, aus nächster Nähe, konnten wir noch einen jungen Tigerreiher im Nest betrachten. Alles Dinge die man selten sieht. Nach dem Abendessen fand noch die Nachtsafari statt. Im Scheinwerferlicht sahen wir die leuchtenden Krokodilaugen, ein Pärchen Krabbenfüchse und ganz nah neben dem Jeep eine riesige Vogelspinne.
 
Ihr Kontakt
viventura  Annika
Annika Fröhling
Tel: +49 30 6167558-0
wochentags 9-22 Uhr
viventura
viventura Allgemein viTeam in Berlin Was bedeutet unser Name?
Was bedeutet das Wort viventura eigentlich? viventura ist ein abgeleiteter Name und besteht aus folgenden Elementen:
  • vive (lebe, erlebe)
  • aventura (Abenteuer, Erlebnis)
  • event (Ereignis)
  • tour (Reise)
Feedback
viventura  , © Susanne Kerstin, viventura 11.03.18
Susanne Kerstin S. aus Moritzburg

Wir haben dank der sehr guten Vorbereitung durch viventura und unserer super Gruppe eine unvergessliche Zeit in Südamerkika verlebt. Höhepunkte für uns waren die Naturschönheiten 
Lädt...